Kino-Tipps

02.12. House of Gucci

Liebe, Betrug, Dekadenz, Rache und schließlich Mord: die Familiensaga von Modehaus Gucci ist durchzogen von einigen Skandalen. Inmitten diese 30 Jahre überspannenden Geschichte gerät Patricia Reggiani (Lady Gaga), die 1973 den künftigen Chef des Modeimperiums Gucci Maurizio Gucci (Adam Driver) ehelicht. Sie führen ein Leben in Saus und Braus und tragen einige Rechtstreitigkeiten mit weiteren Gucci-Familienmitgliedern aus, wie mit Maurizios Onkel Aldo Gucci (Al Pacino), der nach dem Tod des Familienoberhaupts Rodolfo Gucci (Jeremy Irons) um die Vorherrschaft in der Firma kämpft.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

09.12. West Side Story

Wenn die US-Boys Jets und die puerto-ricanischen Sharks in den Straßen der New Yorker Armutsvierteln aufeinandertreffen, sind Kämpfe vorprogrammiert. Um ein für alle Male die Fronten zu klären, verabreden sich die entsprechenden Anführer, Riff (Mike Faist) für die Jets und Bernando (David Alvarez) für die Sharks.

Um siegreich hervorzugehen, will Riff die Unterstützung des früheren Jet-Anführers Tony (Ansel Elgort). Dieser hat sich vom Gang-Leben abgesagt, um einer höheren Bestimmung zu folgen. Bei einem Tanzabend ist es um ihn geschehen. Er verliebt sich auf der Stelle in die schöne Maria (Rachel Zegler) – und sie in ihn. Was die beiden zu diesem Zeitpunkt nicht wissen: Maria ist die Schwester von Bernando. Ihre Romanze ist absolutes Tabu. Sollten sie doch ihre Gefühle ausleben, könnte es zu größerem Blutvergießen kommen, als zunächst gedacht.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

09.12. Lauras Stern

Für Laura (Emilia Kowalski) beginnt ein neues Kapitel: Gemeinsam mit ihren Eltern (Luise Heyer und Ludwig Trepte) und ihrem Bruder Tommy (Michael Koch) zieht sie in ein neues Zuhause. Doch anfangs kann sich das Mädchen gar nicht recht an die neue Stadt gewöhnen und hat Schwierigkeiten, Anschluss und neue Freund*innen zu finden.

Da beobachtet sie eines Abends wie ein Stern vom Himmel fällt. Laura eilt dem verletzten Stern zu Hilfe und kümmert sich um ihn. Die beiden freunden sich an und der Stern nimmt Laura mit auf viele aufregende Abenteuer. Doch die gemeinsame Zeit ist begrenzt, denn der Stern muss eigentlich zurück in den Himmel…

Quelle: Kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

16.12. Spider-Man: No Way Home

Tom Holland streift für sein drittes Solo-Abenteuer den Anzug von „Spider-Man“ an. Dieses Mal muss er sich mit der Realität abfinden, dass J. Jonah Jameson (J.K. Simmons) seine wahre Identität aufgedeckt hat. Peter Parker ist Spider-Man und soll den als Helden gefeierten Mysterio getötet haben. Wie wird die Welt auf diese Nachricht reagieren?

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ein herzliches DANKESCHÖN allen Gästen, die bei uns im Alpenfilmtheater die Live-Übertragungen der New Yorker MET besucht haben. Dank ihres Besuchs der LIVE-Übertragungen, haben wir auch für die Opern-Saison 2021/2022 die Zusage bekommen, diese wieder bei uns im Alpenfilmtheater für Sie LIVE übertragen zu dürfen. Seien Sie dabei, wenn die größten Opernstars der Welt für Sie auftreten! Aufgenommen von 12 Kameras, im gleichen Augenblick live übertragen auf unsere riesige Leinwand im Saal 2 – übertragen in HD (High Definition) und mit 5.1 Dolby Surround Sound.

Modest Mussorgsky
Boris Godunov

Sa 09.10. I 19:00 Uhr

Hauptdarsteller:
Adam Young, Bobby Schofield, Stephen Lang.

Bass René Pape, der Boris unserer Tage, wiederholt seine überwältigende Darstellung des gequälten Zaren, der zwischen ergreifendem Ehrgeiz und lähmender Paranoia gefangen ist.

Terence Blanchard
Fire shut up in my bones

Sa 23.10. I 19:00 Uhr

Hauptdarsteller:
Angel Blue, Latonia Moore,
Will Liverman

Der amerikanische Jazzkomponist und Trompeter Blanchard, sechsfacher Grammy Gewinner, beschert seiner Oper breite musikalische Monologe, Gospelchöre und unvorhersehbare Melodien.

Matthew Aucoin
Eurydice

Sa 04.12. I 19:00 Uhr

Hauptdarsteller:
Erin Morley, Joshua Hopkins

Der altgriechische Mythos des Orpheus, der versucht, mithilfe der Macht der Musik seine geliebte Eurydike aus der Unterwelt zu retten. Matthew Aucoin trägt diese Tradition nun mit einer faszinierenden neuen Version ins 21. Jahrhundert.

Jules Massenet
Cinderella

Sa 01.01.2022 I 19:00 Uhr

Hauptdarsteller:
Emily D´Angelo, Isabel Leonard, Jessica Pratt

Eine zauberhafte Märchenoper. Massenet faszinierte das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cinderella letztendlich zu Liebesglück.

· Karten sind ab sofort an den Kassen oder online erhältlich.
· Die Abonnement-Karten sind nicht im Internet erhältlich. Diese gibt es ausschließlich an den Kinokassen.
· Natürlich gibt es bei uns im Kino keine Kleiderordnung, aber im Interesse aller Gäste würden wir uns freuen, wenn Sie die Vorstellungen der Metropolitan Oper in Abendgarderobe besuchen würden.
Das ALPENFILMTHEATER-TEAM freut sich auf Ihren Besuch!

Hinweis:
· Programm- bzw. Besetzungsänderungen behält sich die MET grundsätzlich vor.
· Sonderveranstaltung: Keine Annahme von Freikarten, Aktionscoupons o.ä. Rücknahme/Umtausch von Karten ausgeschlossen.
· Wie bei allen Liveübertragungen kann es aus technischen Gründen auch bei unseren Übertragungen in seltenen Fällen zu Bild- und Tonstörungen kommen, auf die wir keinen Einfluss haben und für die wir daher nicht haftbar gemacht werden können.

Alpenfilmtheater Füssen | Augustenstraße 15 | 87629 Füssen I Telefon: (0 83 62) 92 14 67 | www.alpenfilmtheater.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"