Kino-Tipps

28.03. CHANTAL IM MÄRCHENLAND

Für Chantal (Jella Haase) war die Schulzeit prägend. Mit ihrer unverblümten Ghettoart hat sie sich sogar bis zum Abitur hingearbeitet. Nun wartet ein neues Abenteuer auf sie – wenn auch eher ungewollt: Chantal findet sich schon bald in der Märchenwelt wieder. Dort begegnen ihr Hexen, Könige und weitere Märchenfiguren. Aber auch ihre beste Freundin Zeynep (Gizem Emre) hat es zufällig in die Märchenwelt verschlagen und Chantal muss um ihre Freundschaft mit allen Mitteln kämpfen. Nebenbei räumt sie in der Märchenwelt mit überholten Klischees auf und lüftet das ein oder andere Geheimnis, das in den Märchenbüchern bislang verborgen blieb.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


04.04. GODZILLA X KONG: THE NEW EMPIRE

Das MonsterVerse geht in die nächste Runde. Nachdem sich die beiden Titanen Godzilla und King Kong in „Godzilla vs. Kong“ 2021 eindrucksvoll geprügelt haben, bilden sie nun eine Allianz. Mit „Godzilla x Kong: The New Empire“ erwartet uns daher der fünfte Film und das insgesamt siebte Projekt im MonsterVerse. Sowohl die Animationsserie „Skull Island“ als auch die Serie „Monarch: Legacy of Monsters“ (beide 2023) mit Kurt und Wyatt Russell reihen sich zwischen die zwei Blockbuster ein.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


11.04. BACK TO BLACK

Amy Winehouse ging mit ihrer rauchigen Stimme und ihrem unverkennbaren Stil als eine der größten Künstlerinnen des 21. Jahrhunderts in die Geschichte ein. Internationale Berühmtheit erlangte die Sängerin 2006 mit ihrem hochgelobten Album „Back To Black“, welches ihr 5 Grammy Awards einbrachte, darunter Record Of The Year und Song of The Year für die Hitsingle Rehab. In dem Biopic „Back to Black“ wird Amys Lebenswerk und ihre Person geehrt, die eine außergewöhnliche Genialität, Kreativität und Ehrlichkeit an den Tag legte. Der Film unternimmt eine Reise, von der lebendigen Camden High Street der 90er-Jahre bis hin zu Amys Aufschwung zu weltweiter Bewunderung und wieder zurück.

Wie bei so vielen weiblichen Ikonen scheint die Tragödie von Amys Tod 2011 durch eine Alkoholvergiftung den Triumph ihres Talents zu verdunkeln. Mit „Back to Black“ soll bewusst keine durchweg tragische Geschichte auf die Leinwand kommen, sondern der Spaß der Nullerjahre, die Verrücktheit von Camden, Amys Jugend und ihre Großartigkeit für sie zurückgewonnen werden.

Quelle: Kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


25.04. ARTHUR DER GROßE

700 Kilometer zu Fuß, auf dem Mountain Bike und auf dem Kayak wollen die Teams binnen zehn Tagen meistern, um sich am Ende der Adventure Race Weltmeisterschaft zum Siegerteam zu krönen. Für den Extremsportler Michael Light (Mark Wahlberg) ist es eine Herzensangelegenheit und seine letzte Chance den Titel nach zwanzig Jahren Wettkampferfahrung zu gewinnen. Während seine Frau Helena (Juliet Rylance) mit den Kindern Zuhause auf ihn wartet, ist sein Team (Simu Liu, Nathalie Emmanuel und Ali Suliman) bereit sich bis zum äußersten zu schinden.

Noch bevor das Rennen beginnt, macht Michael Bekanntschaft mit einem streunenden Hund, dem er Fleischbällchen aus der Dose anbietet. Der Hund weicht fortan nicht mehr von Michaels Seite und bestreitet das 700 Kilometer lange Rennen gemeinsam mit dem Team. Obwohl der Hund dringend eine tierärztliche Behandlung benötigt, ist der Vierbeiner gewillt Michael und seinem Team bei den gestellten Aufgaben zu helfen. Für seine Loyalität und sein königliches Verhalten erhält er den Spitznamen Arthur, nach König Artus aus der Tafelrunde.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


01.05. MAX UND DIE WILDE 7 – DIE GEISTER-OMA

Es spukt auf Schloss Geroldseck! Nachdem sich Max (Lucas Herzog) mit seiner Mutter im Seniorenzentrum auf Schloss Geroldseck eingelebt hat, wartet ein neuer Fall auf ihn und seine neuen Freund*innen, die Senioren Vera (Uschi Glas), Horst (Thomas Thieme) und Kilian (Günther Maria Halmer) und Tisch Sieben.

Angeblich treibt eine Geister-Oma auf dem Schloss ihr Unwesen, das Quartett möchte in dem Fall ermitteln. Außerdem muss sich Max einer neuen Herausforderung in seiner Schule stellen. Statt mit seinen Klassenkamerad*innen beim Fußball in einer Mannschaft zu kicken, tritt das Senior*innenteam gegen seinen Erzfeind Ole an. Max zeigt natürlich Herz und kickt auf der Seite der Senior*innen.

Quelle: www.kino.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Alpenfilmtheater Füssen | Augustenstraße 15 | 87629 Füssen I Telefon: (0 83 62) 92 14 67 | www.alpenfilmtheater.de

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024