Kurz berichtetLokales

Lauten- und Geigenbau in Füssen – Sonderstadtführungen

Neben den regulären Stadtführungen und den Mittelalterführungen bietet Füssen Tourismus und Marketing in diesem Sommer wieder Themenführungen zum Lauten- und Geigenbau in Füssen an.

Wer mehr über die Bedeutung der Stadt als Wiege des gewerbsmäßig betriebenen Lautenbaus und bedeutendes Geigenbauzentrum in Europa erfahren möchte, kann am Donnerstag, 03.07., 17.07., 14.08., 28.08. und 18.09.2014 jeweils um 14.30 Uhr mit der Gästeführerin Karin Ried auf Erkundungstour gehen. Sie zeigt die Spuren der Instrumentenmacher in der Altstadt und anschließend im Museum der Stadt Füssen im Kloster St. Mang kostbare historische Lauten und Geigen.

Am Schluss der Führung erwartet die Teilnehmer eine kleine kulinarische Überraschung.

Pro Person und einschließlich Museumseintritt kostet die Führung für Gäste mit FüssenCard 7,50 EURO, für Teilnehmer ohne FüssenCard 10,- EURO. Kinder bis einschließlich 15 Jahre zahlen  mit FüssenCard 3,- EURO und ohne FüssenCard 5,- EURO. Anmeldung am Vortag bis 16 Uhr bei der Tourist Information Füssen, Tel. 08362 93850.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close