Mobiler Haushalts- & Seniorenservice Naumann in Seeg

Das Ziel von Sandra Naumann ist die bestmögliche, bedürfnisorientierte Versorgung von Senioren und hilfebedürftigen Menschen in ihren eigenen 4 Wänden, um ihre Lebenszufriedenheit aufrecht zu erhalten und ihnen einen angenehmen Lebensabend zu ermöglichen. Während ihrer beruflichen Laufbahn als Dienstleister in Seniorenheimen mit den Schwerpunkten Demenzbetreuung und Service hat Sandra Naumann von der älteren Generation sehr viele Erfahrungen sammeln dürfen. Nach einer Ausbildung zur Wirtschaftskauffrau war sie unter anderem auch 9 Jahre als vom Jugendamt anerkannte Tagesmutter tätig. Bereits Anfang 2011 gründete sie in NRW ihre Firma,  den „Mobilen Haushalts- & Seniorenservice Naumann“. Nach einer vorübergehenden Pause, bedingt durch den Umzug ins Allgäu sowie die Pflege ihrer Schwiegereltern, hat Sandra Naumann seit April 2016 in Seeg ihre Tätigkeit wieder aufgenommen. Von hier aus betreut und begleitet sie Senioren und hilfebedürftige Menschen im Raum Ostallgäu. Zu Hause leben auch im Alter, das ist der Wunsch von vielen Menschen, weiß Sandra Naumann aus vielen Gesprächen. Hier bietet der Mobile Haushalts-& Seniorenservice  Hilfe und Dienstleistungen in vielen Bereichen des täglichen Lebens. „Wir führen haushaltsnahe Dienstleistungen gemeinsam mit Ihnen durch. Wir begleiten Sie im Alltag, mit Gesprächen, in der Trauer und helfen Ihnen, alle Herausforderungen zu meistern. Die Aufgabe macht mir sehr viel Spaß, da ich kontaktfreudig bin und auch die Notwendigkeit sehe, dieser Generation mit Respekt, Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit zu begegnen“, so die Inhaberin Sandra Naumann. Sandra Naumann lädt Sie gern zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein, selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

S. Naumann, Tel.+49 (0)8364 9869366
Hitzleriederstrasse 13 • 87637 Seeg
seniorenservice-naumann@t-online.de
www.senioren-service-naumann.de

Das könnte auch interessant sein

Festspielhaus als Leuchtturm der Region

Füssener Festspielhaus offiziell wieder eröffnet Freunde, Familie, Partner aus der Wirtschaft und Kommunalpolitik, waren gestern …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!