LebenSport & Freizeit

Die Rückkehr des SKI-TRAIL Tannheimer Tal-Bad Hindelang

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause sowie einem Ausfall letztes Jahr aufgrund von Schneemangel findet am letzten Januar-Wochenende, von 26. bis 28. Januar 2024, wieder die Traditionsveranstaltung „SKI-TRAIL Tannheimer Tal-Bad Hindelang“ statt.

Langläufer:innen können sich in den Techniken „Klassisch“ und „Skating“ mit sportlichem Ehrgeiz messen und dabei eine der schönsten Wintersportarten vor einer grandiosen Bergkulisse ausleben. Für die Teilnehmer:innen stehen beim „SKI-TRAIL Tannheimer Tal-Bad Hindelang“ fünf Distanzen auf dem Programm, die alle im Start- und Zielgelände in Tannheim starten und enden.

Die Skater:innen gehen am Sonntag, den 28. Januar, ab 10 Uhr an den Start. Dabei können sie zwischen Streckenlängen von 51 Kilometern, 32 Kilometern und 19 Kilometern wählen. Die Wettbewerbe in der „Klassischen Technik“ (34 Kilometer und 12,5 Kilometer) finden zuvor am Samstag, den 27. Januar, statt.

Ebenfalls am Samstag ist ab 15 Uhr der MINI-SKI-TRAIL angesetzt. Kinder von sechs bis 14 Jahren haben hier die Möglichkeit, Distanzen von 3,9 und 2,2 Kilometern zu meistern. Im Vorfeld des Wochenendes können sich die Nachwuchstalente am Freitag, den 26. Januar, in einem spannend gestalteten Parcours messen. Los geht es hier um 17 Uhr im Sportcenter Nesselwängle.

Für eine bestmögliche Vorbereitung auf die Wettbewerbe finden am Donnerstag, den 25. Januar, und Freitag, den 26. Januar, die Nordic Fitness-Wintertage statt, bei denen SKI-TRAIL-Stammgast Peter Schlickenrieder bei kostenlosen Trainingsstunden wertvolle Tipps gibt.

Auch am Samstag wird der Olympia-Silbermedaillen-Gewinner im Skilanglauf mit dabei sein. Auch bei der Neuauflage des „SKI-TRAIL Tannheimer Tal-Bad Hindelang“ erwarten die Teilnehmer:innen beste Loipen und Stimmung, gute Verpflegung, eine sportliche Community und die wunderbare Natur des schönsten Hochtals Europas.

Die Sportler:innen können das Wochenende darüber hinaus mit einem Präsent und einer Urkunde für ihre persönliche Laufzeit abschließen. Die erstplatzierten Damen und Herren jeder Altersklasse erhalten zudem tolle Ehrenpreise.

Die Anmeldung zum SKI-TRAIL läuft bereits seit dem 15. November. Nachmeldungen vor Ort sind auch 2024 wieder möglich.

Auf einen Blick

Mittwoch, 24. Januar 2024
19.30 Uhr European Outdoor Film Tour 2023 im Kurhaus Bad Hindelang

Donnerstag, 25. Januar und Freitag, 26. Januar 2024
10 bis 16 Uhr NORDIC FITNESS WINTER TAG in Tannheim bei der Sägerklause. Materialtests rund um den nordischen Skisport – Fischer Ski, Salomon, Leki Stöcke und HWK Skiwachs stehen zur Verfügung. Donnerstag und Freitag jeweils um 10 und 14 Uhr Trainingsstunde Skating und Klassisch mit Peter Schlickenrieder

Freitag, 26. Januar 2024
17 Uhr Start Technik Parcours, DSV-Nachwuchsprojekt
in Nesselwängle beim Sportcenter
19 Uhr Siegerehrung in der Sägerklause,
Autogrammstunde mit Peter Schlickenrieder

Samstag, 27. Januar 2024
10 Uhr Start 34 km KLASSISCHE TECHNIK in
Tannheim bei der Sägerklause
10 Uhr Start 12,5 km KLASSISCHE TECHNIK
in Tannheim bei der Sägerklause
13 Uhr Beginn der Siegerehrungen in der
KLASSISCHEN TECHNIK in Tannheim in der Sägerklause
15 Uhr Start MINI SKI-TRAIL –
2,2 km FREIE TECHNIK in Tannheim bei der Sägerklause
15.30 Uhr Start MINI SKI-TRAIL –
3,9 km FREIE TECHNIK in Tannheim bei der Sägerklause
17.30 Uhr Siegerehrung MINI SKI-TRAIL in der Sägerklause

Sonntag, 28. Januar 2024
10 Uhr Start 51 km SKATING TECHNIK in
Tannheim bei der Sägerklause
10 Uhr Start 32,5 km SKATING TECHNIK in
Tannheim bei der Sägerklause
10.30 Uhr Start 19 km SKATING TECHNIK in
Tannheim bei der Sägerklause
14 Uhr Beginn der Siegerehrungen in der
SKATING TECHNIK in Tannheim in der Sägerklause

Text: TVB Tannheimer Tal · Foto Tannheimer Tal I Achim Meurer, Rolf Marke

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024