Kurz berichtetLokales

5 Jahre Tierarztpraxis Hopferau

Dr. Antonia Renner ist spezialisiert auf Kleintier-Chirurgie

Intensivbetreuung nierenkranker Katzen, individuelle Arthrosetherapie beim alten Hund, Diagnostik und Therapie von Schilddrüsen- oder Allergieerkrankungen, chirurgische Eingriffe, bis hin zu Operationen an Gliedmaßen nach Unfällen oder die alljährliche Grunduntersuchung von Kleintieren. Seit nunmehr fünf Jahren kümmert sich Dr. med. vet. Antonia Renner mit ihrer Tierarztpraxis in Hopferau um die Gesundheit und das Wohlergehen der Tiere und letztlich auch ihrer Besitzer. In ihrer Praxis, die in den Räumlichkeiten der früheren Volks- und Raiffeisenbank direkt neben dem Rathaus beheimatet ist, behandelt sie alle Arten von Kleintieren, neben Hunden und Katzen auch Kaninchen, Meerschweinchen und Vögel. Dabei bietet Dr. Renner eine komplette Rundumversorgung an.

In ihrer Praxis, die technisch wie eine Tierklinik ausgestattet ist, kann sie nahezu alle Arten von Operationen und Behandlungen durchführen. „Die häufigste orthopädische Operation bei Hunden in unserer Praxis ist der Kreuzbandriss“, so Renner. „Wir führen aber auch kompliziertere Tumor-Operationen oder Korrekturen von Gaumensegel und Nasen bei kurzköpfigen Rassen durch. Im hauseigenen Labor können Blut- oder Urinwerte bestimmt und kontrolliert werden. Zudem können Tiere direkt in der Praxis geröntgt werden. Der Operationsraum ist mit den neuesten Instrumenten wie einem Inhalationsgerät mit Beatmung sowie einer Narkoseüberwachung ausgerüstet. Für eine weitere fundierte Diagnostik stehen EKG, Ultraschall für Bauchorgane und Herzuntersuchungen sowie Blutdruckmessung zur Verfügung. Intensivpatienten können direkt in der eigenen Station aufgenommen und stationär über mehrere Tage hinweg betreut werden. „Auch in der Schmerztherapie gibt es heute viele Möglichkeiten, Tieren das Leben vor allem in höherem Alter zu erleichtern“, erklärt die Kleintierchirurgin. Dr. Antonia Renner ist seit 1991 Tierärztin und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in allen Bereichen der Kleintiermedizin. Ihre chirurgischen Kenntnisse hat die gebürtige Schwarzwälderin, die schon vor über 25 Jahren ins Allgäu kam, durch eine mehrjährige Zusatzausbildung erlangt. Zum fünfjährigen Bestehen ihrer Praxis möchte sich Dr. Antonia Renner nun bei allen Tierfreunden und Patienten für ihre Treue bedanken!

Info:
Zum Jubiläum der Tierarztpraxis Hopferau lädt Dr. Antonia Renner alle Interessierten oder Kleintierbesitzer zu einem Tag der Offenen Tür ein. Am Samstag, 2. April, besteht von 11 bis 16 Uhr die Möglichkeit, sich in den Räumen der Praxis persönlich umzuschauen.

Tierarztpraxis Hopferau
Dr. med. vet. Antonia Renner · GpcertSAS Kleintierchirurgin
Hauptstraße 10 · 87659 Hopferau
Tel. 08364 / 23 799 14

Text · Foto: Lars Peter Schwarz

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024