Kurz berichtetLokales

Neuer Mann aus Übersee

Die Füssen Royal Bavarians verstärken sich mit dem Kanadier Brayden Carpenter. Carpenter spielte bereits 2018/19 in Deutschland bei den Tübingen Hawks und wird Füssen vor allem im Catching und in der Offensive verstärken. Der 23-Jährige Kanadier soll im Verein allerdings eine größere Rolle spielen, als rein die Spielerrolle. „Wir haben uns bewusst für einen Catcher entschieden, da uns auf dieser Position etwas die Kompetenz im Verein fehlt. Brayden soll in allen Altersklassen im Catching-Bereich sein Wissen teilen und sowohl Coaches als auch Spieler weiterentwickeln“, so Stephan. Carpenter soll bereits Ende März pünktlich zum Trainingslager in Italien in Füssen ankommen.!

Text: FA/pm / Foto: Tübingen Hawks

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024