Kurz berichtetLokales

Ein exklusiver Fotokalender

Feuerwehr der Stadt Füssen bedankt sich bei Ihren Mitgliedern

Die Freiwilligen Feuerwehren Deutschlands sind mit rund einer Million Mitgliedern ein wesentlicher Bestandteil der ehrenamtlichen Institutionen. Dazu gehört auch die die Freiwillige Feuerwehr Füssen-Stadt e. V., die sich für ihre Mitglieder zum Internationalen Tag des Ehrenamtes (5. Dezember) etwas Besonderes einfallen hat lassen. „Dieser Tag ist ein würdiger Anlass, um Danke zu sagen.“ So fasst Vorsitzender Gerhard Ruf die Idee der Vorstandschaft zusammen, einen Fotokalender exklusiv für alle Mitglieder der Feuerwehr produzieren zu lassen. Besonders die Kinder- und Jugendfeuerwehr hatte beim Fotografieren großen Spaß und war mit viel Eifer dabei, die nachgestellten Einsätze effektvoll umzusetzen. Dabei wurde am Aufwand nicht gespart: Neben der Nebelmaschine und den Feuerwehrfahrzeugen wurden zum Teil mit echtem Feuer die möglichen Ernstfälle simuliert.

„Die Freiwillige Feuerwehr Füssen hat im Moment keine Nachwuchssorgen, trotzdem bemühen wir uns sehr um den Nachwuchs. Junge Menschen lernen, sich für die Gesellschaft einzusetzen, wenn Not am Mann oder Frau ist. Kameradschaftlicher Zusammenhalt und gegenseitiges Vertrauen sind Erfahrungen, die unsere Jungen und Mädchen in der Kinder- und Jugendfeuerwehr machen können. Davon profitieren sie oft ihr ganzes weiteres Leben“, erklärt Kommandant Thomas Roth. Wie wichtig der Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Füssen-Stadt e. V. die Kinder und Jugendlichen sind, kann man daran sehen, dass das neue Logo der Feuerwehr bei einem Schülerwettbewerb der Anton-Sturm-Mittelschule Füssen entstanden ist. Der Siegerentwurf wurde mittels Befragung der aktiven Mannschaft gekürt. Basierend auf dem Entwurf hat die Vorstandschaft das Logo weiterentwickeln und gestalten lassen. Die Vorstandschaft bedankt sich bei ihren Kameradinnen und Kameraden für das Engagement im Jahr 2020 mit dem großformatigen Fotokalender und freut sich auf neue Unterstützer und Mitglieder.

Text: FFW Stadt Füssen e.V. · Foto: Peter Mößmer

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024