Kurz berichtetLokales

Viele Veranstaltungen zum Frauentag in Landkreis und Region

Weltgebetstag der Frauen, Frauenkreis Marktoberdorf, Frauenempfang, Verleihung der ASF-Rose, Dichterlesung in Füssen, Landfrauentag in Marktoberdorf – die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu lädt Frauen im Ostallgäu anlässlich des Weltfrauentages am 8. März zu vielfältigen Veranstaltungen ein.

4. März 2016, 19 Uhr, Weltgebetstag der Frauen; Gottesdienste und anschließende Begegnungen in vielen Pfarrgemeinden: Der diesjährige Weltgebetstag kommt von christlichen Frauen aus Kuba mit dem Titel: „Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf.“ In das Zentrum ihres Gottesdienstes haben die kubanischen Frauen das Zusammenleben der unterschiedlichen Generationen gestellt. Der Weltgebetstag ist eine weltweite Basisbewegung christlicher Frauen. Ein sichtbares Zeichen dieser Solidarität ist die weltweite Förderung von Projekten für Mädchen und Frauen. Infos unter https://weltgebetstag.de/de/projekte/themen

4. März 2016, ab 18.30 Uhr: Frauenempfang mit den „Vivid Curls“; Unter dem Motto „Starke Frauen. Starkes Land“ Diskussion über Frauenrechte, Gleichstellung, Lohngerechtigkeit, Sicherheit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf und mehr  im S4 Tagungszentrum, Stadtmauer 4, Kempten. Veranstalter: Landtagsfraktion SPD, MDL Dr. Paul Wengert, Füssen; Anmeldung: Telefon 08362 3004080; E-Mail: katharina.schrader@paul-wengert.de

Ab 7. März 2016, an sieben Vormittagen, jeweils von 9.30 – 11.30 Uhr; Kurs „Frauenkreis Marktoberdorf – mit Lust Selbstbewusst!“ Referentin: Ulrike Gierke, Der Weg zu mehr Selbstbewusstsein ist eine Reise zu den eigenen Stärken. Nur wer sich selbst kennt und zu sich stehen kann, ist wirklich stark. Kosten: 70 Euro. Kursort: EFL Beratungsstelle, Meichelbeckstraße 7, 87616 Marktoberdorf; Anmeldung und Info: Psychologische Beratungsstellen für Ehe, Familien- und Lebensfragen, Hauptstelle: Mozartstr.15, 87435 Kempten, Telefon 0831 23636, E-Mail: efl-Kempten@bistum-augsburg.de; Internet: www.bistum-augsburg.de/efl-ke

10. März 2016, 19.30 Uhr, Orangerie im Museum der Stadt Füssen (Zugang über die Stadtbibliothek); Lesung mit Lale Akgün aus ihrem Buch „Tante Semra im Leberkäseland: Geschichten aus meiner türkisch-deutschen Familie“. Veranstalterinnen sind die Vorsitzende des Gleichstellungsbeirates der Stadt Füssen und die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu.

11. März 2016, 19 Uhr im Kolpinghaus, Adolf-Kolping-Str. 2, Kaufbeuren: Im Rahmen eines  Festaktes überreicht die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen/AFS den Preis „Für besondere Verdienste um die Gleichstellung“ an Lale Akgün. Den lokalen Preis erhalten Sonja Goldemund und Gabriele Schmidt.

17. März 2016, ab 10 Uhr: Landfrauentag des Bayer. Bauernverbandes im Modeon in Marktoberdorf: Elisabeth Hiepp von der Staatliche Technikerschule für Agrarwirtschaft spricht zum Thema: „Familienglück – und wo bleibe ich?“

„Erfolgreich Wiedereinsteigen“:
Angebote für Frauen zur Rückkehr in den Beruf

Die Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu weist darauf hin, dass die Agentur für Arbeit im ersten Quartal 2016 Beratungsangebote für Frauen zum Thema Wiedereinstieg anbietet. Eigene Angebote der Gleichstellungsstelle des Landkreises Ostallgäu sind: Kostenlose Einzelberatungen und Seminare zum beruflichen Wiedereinstieg und zur Existenzgründung für Frauen, sowie Kompaktkurs „Wiedereinstiegspaket für Frauen“.

Die Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit lädt zu folgenden Beratungsangeboten für Frauen ein unter dem Motto „Erfolgreich Wiedereinsteigen“:

Aktionstag Wiedereinstiegsberatung:
Info-Tag „Spezial“ für Frauen
Wie unterstützt Sie die Agentur für Arbeit? Neue Hilfe mit „BEN“! Infos zum regionalen Arbeitsmarkt und vieles mehr.
7. März 2016, 9 bis 15 Uhr; Agentur für Arbeit (BIZ), Rottachstr. 26, Kempten

Das persönliche Vorstellungsgespräch:
Tipps und Tricks zum Erfolg
Wie können Sie sich vorbereiten? Wie verhält man sich dabei? Gibt es eine Kleiderordnung?
Infoveranstaltung für Berufsrückkehrerinnen in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Kaufbeuren am
9. März 2016, 8.30 bis 12 Uhr; Generationenhaus, Baumgarten 32, Kaufbeuren

Orientierungsveranstaltung für Frauen
mit Flucht-/Migrationshintergrund
Ziel: Hilfen zur Integration auf dem Arbeitsmarkt;
Teilnahmevoraussetzung: ausreichende Deutschkenntnisse;
Zweitägiger Workshop am 10. und 11. März 2016, jeweils 9 bis 11.30 Uhr;
Agentur für Arbeit, Berufsinformationszentrum (BIZ), Rottachstr. 26, Kempten

Text: pm

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024