Kurz berichtetLokales

STAPF IMMOBILIEN gibt etwas zurück

Spende für die „Bürgermeister-Helmut-Angl-Stiftung“ in Lechbruck

Der „Bürgermeister-Helmut-Angl-Stiftung“ in Lechbruck überreichte der Füssener Mitarbeiter der STAPF IMMOBILIEN, Werner Heiss, eine Spende in Höhe von 750 Euro. Helmut Angl, der Vorsitzende der Stiftung, bedankte sich für die Spende. Der Spendenbetrag, der dem Stiftungsvermögen zufließen soll, wird, wie die Satzung vorschreibt, für wohltätige Zwecke eingesetzt. Lechbrucker Bürger und Bürgerinnen, denen eine Kinder- oder Altersarmut droht, oder die aus besonderen Gründen in eine Notlage geraten sind, sowie der Jugend- und Altenpflege, kommt die Stiftung zugute, die, so Angl, dort einspringt, wo staatliche Institutionen versagen.

Text · Bild: KROISS medien

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024