Kurz berichtetLokales

Weihnachtliche Überraschung für Kindergarten St. Tosso

EWR spendet „von der Region für die Region“

Eine besondere Überraschung erwartete den Schwangauer Kindergarten St. Tosso zu Weihnachten. Am Mittwoch, den 16. Dezember übergaben Vertreter des EWR(Elektrizitätswerke Reutte)-Vorstandes im Beisein von Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke dem Kindergarten eine Spende über 2.500 Euro. Die stolze Summe kam zustande, weil die EWR keine Weihnachtskarten mehr verschickt, stattdessen werden seit 13 Jahren die gesparten Gelder an soziale Einrichtungen in der Region gespendet. Für die hocherfreute und dankbare Leiterin des Kindergartens Kerstin Rohde eine willkommene Spende. Sie weiß auch schon, wozu das Geld verwendet werden soll: ein neuer Sandkasten wird das Spielangebot im Kindergarten bereichern.

Text · Bild: Sven Ademi

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024