AußerfernLokales

Jöchelspitze wird zum Radiostudio


ORF Tirol sendet von Sonnalm und Bergheumuseuma

joechelspitze

Bach/Lechtal.    Großes Wetterglück und eine ebenso blendend aufgelegte Radiomoderatorin brachten das Lechtal an der Jöchelspitze oberhalb von Bach so richtig zur Geltung. Isabella Krassnitzer war mit ihrem Team von ORF Tirol auf die Sonnalm gekommen, um vom Dach des Lechtals zu senden. „Tiroler Sommerfrische –
9 Wochen/9 Bezirke“ hieß das Motto, mit dem die Radio-Macher aus Innsbruck in ganz Tirol unterwegs waren. 

Knapp 1.000 Bergwanderer aus der näheren und weiteren Umgebung ließen sich diesen besonderen Anlass nicht entgehen und erlebten die dreistündige Liveübertragung von der Sonnalm auf 1.800 Metern Höhe und dem etwa 20 Gehminuten höher gelegenen Bergheumuseum hautnah. Natur und Kultur, Geschichte und Brauchtum, besondere Persönlichkeiten sind nur einige Schlaglichter, die Isabella Krassnitzer authentisch vor Ort mit dem Mikrofon einfing und die dann über den Äther hinaus in die Welt gingen. Als Interviewpartner standen hierzu fachkundige Lechtaler Rede und Antwort. Beispielsweise der Botanische Wanderführer Albert Wolf oder Michael Kohler vom Tourismusverband Lechtal.
Text · Bilder: lck

Bild: Abschlussbild nach gelungener Sendung: Franz Kerber, Wanderführer Albert Wolf, TVB-Geschäftsführer Michael Kohler und Egon Brandhofer, Bürgermeister und Lechaler Tourismus-Obmann (von links) trugen „ihre Moderatorin“ Isabella Krassnitzer auf Händen.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"