Kurz berichtetLokales

Füssen-Stadtführung per App

jetzt auch für seh- und hörbehinderte Menschen

Seit Juli 2023 steht in der „Lauschtour“-App der neue audiogeführte Füssen-Rundgang zum Download, mit dem man sich an 13 „Lauschpunkten“ Informationen zu den Sehenswürdigkeiten in der Altstadt und zur Stadtgeschichte über das Smartphone anhören kann.

Für sehbeeinträchtigte Nutzer ist die Füssener Runde in der App auch als audio-deskriptive Fassung abrufbar, in der an den einzelnen Stationen kurz beschrieben wird, was dort zu sehen ist. Für hörbehinderte Menschen gibt es die gesprochenen Texte zu jedem Lauschpunkt auch zum Nachlesen in der App. Die Lauschtour-App kann kostenlos über den Apple Appstore oder den Google Playstore auf dem eigenen Smartphone installiert werden. Weitere Informationen stehen auf:
www.fuessen.de/lauschtour.

Text · Foto: FTM

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024