Essen & TrinkenLeben

Rezept: Würziger Nudel-Linsen-Salat

Das etwas andere Nudelsalat-Rezept! Die griechischen Reisnudeln machen sich super als leckerer Salat mit knackigem Gemüse und pikantem Schafskäse.

Zutaten für 10 Portionen

Zutaten:

Nudel-Linsen-Salat
300 g Kritharaki (griechische Reisnudeln)
3 EL Olivenöl
100 g Belugalinsen
350 g Porree (Lauch)
200 g Möhren
200 g Schafskäse
125 g Rucola (Rauke)
3 TL fein gehackte Petersilie

Dressing:
etwa 125 ml Gemüsebrühe
300 g Crème fraîche Classic
etwa 6 EL Balsamico Bianco
etwa 1 TL grobkörniger Senf
etwa 1 EL Honig
etwa 2 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

Reisnudeln nach Packungsanleitung etwa 15 Min. kochen. Danach mit dem Olivenöl vermengen. Belugalinsen nach Packungsanleitung etwa 15 Min. kochen und erkalten lassen. Porree waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in sehr feine Würfel schneiden. Schafskäse in mittelgroße Würfel schneiden. Rucola waschen, abtropfen lassen und grob zerkleinern.

Dressing zubereiten
Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Reisnudeln, Belugalinsen, Porree- und Möhrenwürfel, Schafskäse und Petersilie mit dem Dressing vermengen. 3/4 vom Rucola auf einer großen Platte verteilen. Den Nudel-Linsen-Salat daraufgeben und mit dem restlichen Rucola bestreuen.

Text · Foto: Dr. Oetker

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"