LokalesWirtschaft

Nachhaltigkeit bei Eberle Rieden

“Zukünftige Generationen im Fokus”

In der täglichen Arbeit bei EBERLE RIEDEN orientieren wir uns an der UN Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung. Mit den 17 Zielen der Agenda 2030 beabsichtigen wir, Ökonomie, Ökologie und Soziales im Unternehmen zu optimieren und unseren Beitrag für eine bessere, nachhaltige Zukunft zu leisten.
Seit vielen Jahren legen wir verstärktes Augenmerk auf unser Energiemanagement. Bereits 25 % unseres jährlichen Energiebedarfs deckt eine Photovoltaikanlage am Standort Rieden. Durch den Bezug CO2-freien Stroms für alle 11 deutschen Werke der KERN-LIEBERS Firmengruppe – gewonnen aus Wasserkraft – tragen wir aktiv zur CO2-Reduzierung bei. Projekte zur energetischen Optimierung haben bei uns hohe Priorität.

Neben dem Qualitätsmanagement IATF 16949 ist die EBERLE RIEDEN GmbH bereits seit dem Jahr 2012 auch nach dem Umweltmanagement ISO 14001 sowie dem Energiemanagement ISO 50001 zertifiziert. Investitionsentscheidungen in umwelt- und energierelevante Bereiche sind dabei in allen Unternehmensbereichen zum Standard geworden. Seit 2018 arbeiten wir mit einem Energiemanagementsystem, welches uns laufend Daten zum aktuellen Energieverbrauch darstellt und Spitzenwerte meldet. Mittels Eco-Cockpit ermitteln wir auf dieser Basis in regelmäßigen Abständen unseren CO2-Fußabdruck. Auffällig hohe Verbräuche werden identifiziert und entsprechende Maßnahmen zu deren Reduzierung umgesetzt. Der tägliche Umgang mit dieser nachhaltigen Zielstellung prägt das Bewusstsein unserer Mitarbeiter. Jeder einzelne leistet aktiv seinen Beitrag und handelt nachhaltig.

United Nations Global Compact
EBERLE RIEDEN als Teil der KERN-LIEBERS Firmengruppe ist stolz darauf, dass der Konzern Ende Januar 2022 der Corporate Responsibility Initative „United Nations Global Compact“ beigetreten ist. Dadurch gehört die KERN-LIEBERS Gruppe einem Netzwerk von über 12.000 Unternehmen weltweit an, deren Ziel es ist, ihre Strategien und ihr Handeln nach den Prinzipien des UN Global Compact in den Bereichen Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umwelt und Klima sowie Korruptionsprävention auszurichten. Durch die Initiative Sustainability@Kern-Liebers wird eine übergreifende Unternehmensnachhaltigkeit gefördert.

Willkommen bei EBERLE RIEDEN: www.eberle-rieden.de
KOMPETENT . INNOVATIV . ANWENDUNGSORIENTIERT

Text · Fotos: Eberle Rieden GmbH

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"