Im Gespräch mit...

„Im Gespräch mit…“ dem Füssener Münchner Gerhard Korn

In der beliebten Podcast-Serie „Im Gespräch mit…“ präsentiert Füssen aktuell  jeden zweiten Mittwoch mehr oder auch weniger bekannte Menschen aus der Region. Im ganz persönlichen Gespräch erzählen unsere Gäste ganz privat aus ihrem Leben. Einmalige Geschichten, wie sie eben auch nur das Leben schreibt, vielleicht sogar aus der eigenen Nachbarschaft, sind dabei zu hören.

Der gebürtige Füssener ist in der gehobenen Gastronomie zu Hause. Nach seinen Ausbildungen zum Koch und Hotelfachmann arbeitete er im „Hotel Lisl“ & „Jägerhaus“ in Hohenschwangau, bevor er vor gut 20 Jahren die Leitung des Vorhauses im damals neu erbauten Festspielhaus übernahm. Nach der ersten Insolvenz des Musicals verließ er die Lechstadt und zog nach München. Seit einigen Jahren nun ist er in einem der renommiertesten Hotels Deutschlands, dem Hotel „Bayerischer Hof“, beschäftigt. Ab und zu steht er aber auch als Komparse gerne vor der Kamera. „Im Gespräch mit…“ Füssen aktuell erzählt Gerhard aus seiner Kindheit im Füssener Westen, seinen Stationen, was es mit dem „Pestdoktor“ und einem Gehrock von Placido Domingo auf sich hat oder warum er gerne mal für hundert Tausend Euro und mehr einkauft.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Text/Bild/Interview: Lars Peter Schwarz

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"