Essen & TrinkenLeben

Erlebnis Schankwirtschaft

Die Schankwirtschaft in Pfronten ist ein außergewöhnliches Restaurant. Es ist eine Erlebnisgastronomie par excellence. Nein, nicht grell und bunt, sondern durch und durch als ein wohltuendes Erlebnis für die Sinne und irgendwo ein geschichtliches Erlebnis. So müssen wohl die Wirtshäuser ausgeschaut haben, als unsere Ur- und Großväter in die Schankstube gingen.
Brigitta und Janos Deme haben sich in genau diese Authentizität verliebt, die die Schankwirtschaft repräsentiert. Die beiden Wirtsleute sind erfahrene Gastronomen und haben die Schankwirtschaft gepachtet. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern kümmern sie sich um das Wohlergehen ihrer Gäste, die an den Sonntagen bis aus Ulm zum ofenfrischen Entenessen kommen. Und jeden Freitag gibt es frischen Fisch wie Renke oder Saibling. „Wir sind auf die Regionalität eingestellt. Das betrifft sowohl die Produkte als auch unsere Speisekarte“, so Janos Deme, der sein Wildfleisch vom Jäger aus dem Ort bezieht. Zehn verschiedene Hauptgerichte stehen auf der Speisekarte wie zum Beispiel der klassische Zwiebelrostbraten mit Kässpatzen oder die Krautschupfnudla, eine Allgäuer Spezialität. Dazu gibt es das eigene Hofbier, das im Allgäuer Brauhaus gebraut wird. 32 verschiedene regionale und Südtiroler Schnäpse stehen hier zur Auswahl, so als Magenschmeichler nach dem Essen. Genießen und Wohlfühlen ist in der Schankwirtschaft nicht nur ein Begriff, es ist ein ungeschriebenes Gesetz. Dazu zählen nicht nur das Ambiente und die hervorragende Küche. Es ist der Service, den die Gäste sehr schätzen, wie die ausgezeichnete Beratung bei der Weinauswahl, aber auch die zuvorkommende Art bei den kleinen Gästen. Für sie gibt es ein liebevoll eingerichtetes Spielzimmer wie anno dazumal mit vielen Spielsachen und Büchern.

Kein Wunder, dass man in der Schankwirtschaft gerne feiert, seien es Hochzeiten, Betriebsfeiern oder andere Anlässe, an denen man sich trifft, um gesellig beisammen zu sein, spätestens an jedem ersten Dienstag im Monat, wenn die Wirtsleute um 19.30 Uhr zur Live-Volksmusik einladen.

Die schöne Sonnenterrasse mit Bergblick lädt an sonnigen Tagen ein, hier Platz zu nehmen und die Seele ein bisschen baumeln zu lassen. Park- und Abstellplätze für Auto und Fahrräder sind vorhanden. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, einen Platz zu bekommen, sollte vorher einen Tisch reservieren.

Schankwirtschaft Pfronten
Kienbergstraße 61
Tel.: 083 63 – 92 87 95
schankwirtschaft@web.de

Text · Fotos: Sabina Riegger

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close