Kurz berichtetLokales

Frischer Wind im AWO-Hort Füssen

Firma Doser spendet Innenraumlüftungsanlage

In den Räumlichkeiten des AWO Kinderhorts Füssen weht nun seit wenigen Wochen ein angenehmer und frischer Wind. Lange Zeit mussten Kinder wie auch erwachsene Betreuer und Erzieher den Geruch der Toiletten ertragen, die seit ihrem Einbau auf derselben Etage in unmittelbarer Nähe der Kindergartenräume liegen. Durch eine neu installierte Innenraumlüftungsanlage, die die Füssener Firma Doser Haustechnik großzügig spendete, konnte dieses Problem nun endlich beseitigt werden. Im Rahmen eines offiziellen Pressetermins vor Ort bedankten sich die Kinder zusammen mit ihren Erzieherinnen bei Firmenchef Jürgen Doser ganz persönlich mit einem gemalten Danke-Bild. „Das ist ein weiteres großes Geschenk zu unserem 25-jährigen Jubiläum“, freut sich Einrichtungsleiterin Angelika Schneider. „Wir sind froh, denn der Raum in dem sich die Toiletten befinden, hat keine Fenster, es war bisher also ein richtiges Dilemma, immerhin benutzen rund dreißig Kinder die Toiletten.“ Etwa 54 Kinder besuchen den AWO-Hort täglich. 200 weitere Kinder aus der benachbarten Grundschule kommen zum Mittagessen in drei Schichten dazu.

Foto · Text: Lars Peter Schwarz

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close