KulturLeben

LechKlänge 2019

LechKlänge dieses Jahr im Magnuspark

Nach dem erfolgreichen Auftakt als Open-Air Veranstaltung im Januar 2018 erweitert Füssen Tourismus und Marketing die „LechKlänge“ heuer zu einem Winterwochenende mit zwei Abendveranstaltungen, die Indoor im Magnuspark direkt am Lech stattfinden. Am 22. Und 23. Februar ist geballte Frauenpower angesagt.

blind & lame

Freitag, 22. Februar
20 Uhr Talkrunde mit Uli Pramann
20.30 Uhr Konzert

Freitag, 22. Februar 2019

Den Auftakt der Veranstaltung machen Gika und Lucy Wilke am 22. Februar, zwei Ausnahmemusikerrinnen, zugleich auch Mutter und Tochter, die unter ihrem Bandnamen „blind & lame“ besser bekannt sind. Viele Jahre spielten die Beiden nur für sich und mit Freunden zusammen. Als sie dann 2014 erstmals öffentlich auftraten, waren nicht nur Publikum, sondern auch die Medien von den zwei Musikerinnen begeistert. Reportagen im BR, Aktion Mensch, ZDF, Süddeutsche, FAZ und anderen blieben nicht aus. Denn der Name „blind & lame“ beschreibt tatsächlich die Behinderung des Mutter-Tochter-Duos. „Doch auf ihre Behinderung müssen sich die beiden Frauen wirklich nicht berufen, um musikalisch zu beeindrucken. Chapeau!“, schrieb damals die Süddeutsche Zeitung.

Gika und Lucy Wilke spielen tanzbare SingerSongwriter-Musik und vereinen modernen Gitarren-Pop mit Elementen aus Gipsy-Rumba, Swing und Soul. Mehr über ihre Musik und ihr Leben erzählen sie um 20 Uhr bei einer halbstündigen Talk-Runde mit Ulrich Pramann, dem Bestseller-Autor, ehemaligen stern-Redakteur und TV-Moderator (DSF). Das Konzert findet um ca. 20.30 Uhr statt.

Ulrich Pramann beschäftigt sich seit über 35 Jahren mit den Themen Sport, Gesundheit, Fitness und Karriere. Er war stern-Redakteur, TV-Moderator (DSF), Chefredakteur und Herausgeber der Zeitschrift „Fit for Fun“ sowie Gründer, Chefredakteur und Verleger des Magazins „Nature Fitness“ und „Wanderbares Deutschland. Er ist Autor von über 30 Büchern, von denen viele Bestseller wurden. Ulrich Pramann lebt in Aitrang/Allgäu.
Samstag, 23. Februar
20 Uhr

Samstag, 23. Februar 2019

Den zweiten LechKlänge-Abend am 23. Februar um 20.00 Uhr gestaltet die Kabarettistin Franziska Wanninger mit ihrem Programm „Furchtlos glücklich“. Obwohl die Wahl-Münchnerin erst seit einigen Jahren die Kleinkunstszene rockt, vergleichen sie viele schon mit Luise Kinseher. Der Dialekt jedenfalls passt schon mal. Die Löwenmähne auch. Und die „Goschn wie ein Maschinengewehr“ ebenfalls. Aufgewachsen ist sie in einem Einödhof im oberbayerischen Landkreis Altötting. „Land, des is, wo selbst die Sternsinger mi‘m Auto kumma“, da kommt sie her und weiß daher, wovon sie redet. Sie lebte unter anderem in Washington und Salt Lake City, studierte Schauspiel, Germanistik und Amerikanistik. Inspiriert und angetrieben von Anne DeSalvo, ihrer Schauspiellehrerin am Lee Strasberg Institute, und dem befreundeten Schauspieler und Drehbuchautor Christian Lex schrieb sie ihre ersten Bühnentexte.

Ende 2011 feierte sie mit ihrem ersten Soloprogramm “Just & Margit – Wo die Liebe hinfällt wachst koa Gros mehr” vor ausverkauftem Haus Premiere. 2012 bekommt sie daraufhin den begehrten Thurn-und-Taxis-Kabarettpreis. Seitdem hat sie noch zwei Soloprogramme geschrieben, Preise eingeheimst, ist immer wieder Gast bei den Bayern2-radioSpitzen und im BR und SWR zu sehen. In Füssen ist sie mit ihrem Programm „Furchtlos glücklich“ auf der Bühne. Franziska Wanninger erzählt und singt in ihrer grandios lustigen Art von den Untiefen des Lebens, erschafft mit wenigen Charakterstrichen unvergessliche Figuren und changiert scheinbar ohne Mühe zwischen dem derben Grantler, dem kaputten Manager und der zarten, auf Sinnsuche reisenden Städterin.

Kartenvorverkauf

Die Tickets kosten pro Abend 15,- EUR und sind ab sofort in der Tourist Information Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1,
Telefon 08362 – 9385-0, sowie an der Abendkasse erhältlich.
Einlass ist um 19 Uhr. Die Veranstaltung ist bewirtet.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close