Sport & Freizeit

Marienberg in Biberwier

Ein Eldorado für stille Momente und viel Spaß

Die Sommerrodelbahn in Biberwier ist die längste in Tirol, die sich auf 1,3 Kilometer Länge den Berg hinab erstreckt. Hier kann man sich dem absoluten Geschwindigkeitsrausch hingeben. In idyllischer Landschaft wird den Berg hinunter gerodelt und das mit einer Riesengaudi.

Die Flitzer sind jeweils für eine Person gedacht. Spaß ist also garantiert. Auf 1300 Meter Länge, mit 40 Kurven und einer Tunneldurchfahrt erlebt man nicht nur viel Spaß, sondern auch Action.

Die Rodelbahn startet in 1.180 Meter Seehöhe bei der Mittelstation der Marienbergbahnen in Biberwier. Der Marienberg in Biberwier ist ein absolutes Highlight für Sommerspaß. Wandern, Sommerrodeln, eigene Strecken für Funsport-Rollgeräte, Sonnenterrasse und kulinarische Genüsse in gemütlichen Berghütten und Almen.

 


Moosles Forscherpfad

Ab sofort können Kinder in Moosles magische Welt voll kleiner Wunder eintauchen und im Zauberwald, beim interaktiven Spiel- und Erlebnispfad mit neun zauberhaft verspielten Stationen für Jung und Alt, mitmachen. Bei jeder Station findet man eine Tafel mit Hinweisen zur Benützung sowie Buchstaben und Ziffern für das Lösungswort oder die Lösungszahl. Mit der richtigen Anwort erhalten die Kinder an der Grubigsteinbahnkassa oder im Tourismusbüro Lermoos ein Andenken an Moosle. Wir wünschen allen Kindern ganz viel Spaß im Zauberwald!


Wanderparadies Lermoos-Biberwier

Die Bergbahnen Lermoos und Biberwier begeistern für Berge und Bewegung. Bewegung mit Bergerlebnis in Lermoos und Biberwier hat Niveau, zwischen Bergen und Seen ist der Wanderer auf der ganzen Höhenlinie unterwegs: Im Hochgebirge, in mittelgebirgigen Almlandschaften und in sanften Ebenen.

Montanwanderweg
Silberleithe Biberwier

Der Montanwanderweg wird dargestellt auf 25 Schautafeln und führt zu wichtigen Plätzen wie Pulverkeller, verschiedenen Verladestationen, Bergbaustationen und zu den Bergwerksstollen. Auffahrt mit den Marienbergbahnen über zwei Sektionen. Start der Wanderung ist unterhalb der Bergstation vom Doppelsessellift. Bis zum Schachtkopf geht der Wandersteig gleichmäßig und ohne schwierige Passagen. Ab da führt der Weg talwärts über den Jubiläumsweg (längere Route) oder den Knappensteig (kürzere Route) nach Biberwier.
Eine traumhafte Wanderung für sonnige und heiße Tage, da die Wanderroute größtenteils im Schatten verläuft!


Öffnungszeiten

Lermoos-Grubigstein – „Wandern – Biken – Paragleiten“
Kabinenbahn Grubig I (1000-1350 m) + Kabinenbahn Grubig II (1350 bis 2030 m), täglich von 08:30 Uhr bis 17 Uhr.

Biberwier-Marienberg – „Wandern – Sommerrodelbahn – Funsport – Rollgeräte“
Sechsersesselbahn Marienberg I (1000-1180m) und Doppelsesselbahn Marienberg II (1180-1680m). Täglich von 08:30 Uhr – 17 Uhr; in den Monaten Juli und August bei regenfreier Witterung bis 18 Uhr.

Sommerrodelbahn + Funsport Bergroller
Bei regenfreier Witterung täglich von 08:30 Uhr – 17 Uhr; in den Monaten Juli und August bis 18 Uhr sowie jeden Dienstag Abendrodeln bis 22 Uhr.


Bergbahnen Langes Lermoos Biberwier
Juch 3 · A-6631 Lermoos/Tirol
Tel. +43(0)5673 2323
www.bergbahnen-langes.at

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Werbeblocker enrkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.