Essen & TrinkenLeben

Rezept: Champignons mediterran

Zutaten:

• 1000 g Champignons von bester Qualität
• 4 Zehen Knoblauch
• 1 rote Zwiebel
• 3 Frühlingszwiebeln
• 2 Handvoll frische Kräuter wie Petersilie,
Majoran, Oregano, Thymian
• 1 TL grobes Meersalz
• 2 Prisen weißer Pfeffer
• 2 Prisen Chili
• 4-6 EL gutes, kaltgepresstes Olivenöl
• eine handvoll Walnüsse oder
Cashewkerne zum Garnieren

Pilze putzen und in Scheiben schneiden, Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken, die Frühlingszwiebeln gut säubern und auch in feine Ringe schneiden.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln mit den Frühlingszwiebeln glasig darin dünsten. Knoblauch dazu fügen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen. Jetzt die Pilze dazu geben, gut anbraten mit Salz und Pfeffer sowie Chili würzen. Etwa die Hälfte der Kräuter unter die Pilze geben. Auf einer Platte oder Teller anrichten, mit den Walnüssen und Kräutern garnieren.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Füssen aktuell