Im Gespräch mit...

„Im Gespräch mit…“ Anton Wiest und Andreas Joye

In der Podcast-Serie „Im Gespräch mit…“ präsentiert Füssen aktuell immer mittwochs mehr oder auch weniger bekannte Menschen aus der Region. Im persönlichen Gespräch erzählen die Gäste ganz privat aus ihrem Leben. Geschichten, die das Leben schreibt, vielleicht sogar aus der eigenen Nachbarschaft, sind dabei zu hören.

Anton Wiest und Andreas Joye haben einen ungewöhnlichen Beruf. Sie sind Bestatter, oder wie man im Volksmund sagt: Totengräber. Es ist ein Beruf, der noch nicht in der Gesellschaft angekommen ist. Vielleicht deswegen, weil man sich mit dem Thema Sterben und Tod nicht beschäftigen will. Im dieser Folge unserer Podcast-Serie sprechen die beiden Füssener über ihren Beruf, über positive und negative Erfahrungen, genauso aber auch über besonders schöne Momente und wie es ist, wenn man dem Tod nahezu ständig sehr sehr nahe kommt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"