Kurz berichtetLokales

Immer vorne dabei

Manuel Kößler und Benedikt Hofmann belegen 3. Platz

Im 50. Jubiläumsjahr des MRC gab es unter den 125 Nennungen ein Rekord-Nennergebnis von MRC Teilnehmern bei der Lavanttal Rally im südlichsten Teil Kärntens. Von den 46 genannten Teams stellten sich 38 Teams den überaus selektiven, aber auch schwierigen Wertungsprüfungen.

Am Freitag starteten bei kühlen, aber trockenen Frühlingswetter 107 Teilnehmer insgesamt, davon 30 moderne MRC und 8 historische MRC Teilnehmer. Die Lavanttal Rally begann gleich auf der WP 1 sehr turbulent und dies sollte sich auch über beide Etappen fortsetzen. Den 3. Platz in der MRC Wertung belegten Manuel Kößler / Benedikt Hoffman in ihrem Subaru Impreza R4.

Seit 2013 sind der Wiener und der Füssener ein eingeschworenes Team. Dass die Chemie passt, bewiesen sie nun zum zweiten Mal. Der Mitropa Cup ist eine Europameisterschaft für Amateure. Die nächsten beiden Läufe finden in Slowenien, drei in Italien und die letzte findet in Deutschland statt.

Die nächsten Termine:
23.-25. Mai – Saturnus Rally (SLO)
13.-14. Juni – Rally Velenje (SLO)
11.-12. Juli – Rally Casentino – Toscana (IT)
29.-30. Aug. – Rally Alpi Orientali (IT)
25.-27. Sept. – Rally Citta di Bassano (IT)
23.-25. Okt. – ADAC 3-Städte-Rallye (DE)
15. Nov. – 50-Jahre-Feier in Marostica (IT)

Der Mitropa Cup

Im Jahr 2014 feiert der Mitropa-Rally-Cup sein 50 jähriges Jubiläum. In der gesamten Geschichte des Rally-Sports, international und national, gibt es keine Serie die solange besteht und sich solch großer Beliebtheit erfreut. Als „Europameisterschaft für Privatfahrer“ wird der MRC durch seine vielfältigen Veranstaltungen im In- und Ausland von vielen Teilnehmern und Veranstaltern bezeichnet. Im Vordergrund hierbei steht Rally Sport auf hohem Standard zu erleben und Kontakte zu Gleichgesinnten aus vielen verschiedenen Nationen zu pflegen, Erfahrungen auszutauschen darüber hinaus haben sich jahrelange, nationenübergreifende Freundschaften entwickelt.

Text: Sabina Riegger · Bild: pm

Verwandte Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024