Kurz berichtetLokales

Neue Stühle für Füssen Tourismus und Marketing (FTM)

Füssen.     Ganz herzlich bedankte sich Füssens Tourismusdirektor Stefan Fredlmeier bei Berufsschullehrer Werner Friedl und den neun Schülern und Schülerinnen der Berufsgrundschuljahrklasse Holztechnik (kurz BGJ) der Berufsschule Füssen. Im Rahmen ihres Berufsgrundschuljahres, das als erstes Ausbildungsjahr für das Schreinerhandwerk gilt, fertigten die Schüler fünf Stühle für den neu gestalteten Gästebereich in der Tourist Information Füssen. Auch das Design für die Stühle wurde von den kreativen Mädchen und Jungs selbst entworfen. Werner Friedl berichtet, dass es den Schülern besonders Freude gemacht habe, einen „richtigen Auftrag“ zu erledigen. Auf die Idee, die Stühle von der Berufsschule Füssen fertigen zu lassen, waren die FTM-Auszubildenden im Bereich Kaufmann/frau für Tourismus und Freizeit gekommen, die wie die angehenden Schreiner an der Berufsschule Füssen unterrichtet werden.

 

Text: Füssen aktuell · Bild: FTM

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close