Kolumne

Freundschaft

„Wenn du in der Nacht den Himmel betrachtest, weil ich auf einem von ihnen wohne, dann wird es für Dich so sein, als ob alle Sterne lachten, weil ich auf einem von ihnen lache“, sagte der kleine Prinz einmal.

Ich liebe die Geschichte vom kleinen Prinz. So klug und weise wie er wäre ich auch gern. Wenn er über Freundschaft spricht, dann spricht er von Liebe. Und das haben wir gemeinsam. Auch wenn es vielleicht pathetisch oder schnulzig klingen mag. Aber Freundschaft und Liebe, das ist doch wie Rose und Jack, wie Susi und Strolch, Caesar und Cleopatra oder Laurel und Hardy. Was zusammengehört, gehört einfach zusammen.

Aber was bedeutet Freundschaft eigentlich? Eine kluge Frau sagte einmal: „Freundschaft ist Schicksal“.

Und sie hatte Recht. Schicksal ist doch etwas, das niemand voraussehen kann. Es passiert einfach. Und manchmal, da zeigt sich das Schicksal mit all seinen Facetten. Und wenn man ganz unbeschreiblich viel Glück hat, dann trifft man irgendwann einen Freund. Einen besonderen, einen echten Freund. Damit meine ich jemanden, der einen genauso nimmt, wie man wirklich ist. Ohne sich verstellen zu müssen. Und ohne die Erwartung, sich verändern zu müssen.

Irgendwann vor neun Jahren, mitten in der Nacht um drei Uhr, habe ich mit meinem Schicksal Bekanntschaft gemacht. Inzwischen ist viel Zeit vergangen. Und mein Schicksal sagt heute so Sachen zu mir wie: „Mein Gott, Du scharrst wie ein Huhn“, wenn ich mir durch Reibungskraft am Teppich die Socken von den Füßen ziehe. Und ich glaube, es stimmt. Nein, eigentlich weiß ich es: Tief in mir ist ein Ur-Huhn und es lebt. So sehr.

Und ich liebe es, dieses Ur-Huhn frei zu lassen, mir die Zähne nur mit geschlossenen Augen zu putzen und aus voller Kehle minutenlang wirre Songtexte zu grölen. Ich liebe harte Handtücher und hasse weiche. Und am meisten liebe ich, dass das mein Schicksal ist. Und es genauso sein kann und soll. Mein Schicksal ist einfach mein bester, mein allerbester Freund.

Ich kann hochsehen und die Sterne leuchten. Alle.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.