LebenSport & Freizeit

Lechtaler Skitouren-Tage

Spuren durch ursprüngliche Natur

vom 24. bis 28. Januar 2024

Mit unberührten Hängen, weiß gepuderten Landschaften und verschneiten Wäldern gilt das Tiroler Lechtal als Dorado für Skitourengeher. Fernab vom alpinen Skitourismus lernen Interessierte die österreichische Naturparkregion während der „Lechtaler Skitouren Tage“ von 24. bis 28. Januar 2024 von ihrer ursprünglichsten Seite kennen.

Um sich bestens vorbereitet und sicher in die Spur zu begeben, gibt es sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene Kurse, Workshops und geführte Touren. Dazu zählen Lawinencamps, Fahrtechnik-Trainings, LVS-Übungen, Skitouren-Basics sowie Fachvorträge von Profis. Angeboten werden unter anderem die „Leki Ladies Days“ nur für Frauen, die „Lechtaler Skitourenklassiker powered by Atomic“ für alle Könnensstufen, oder die „Mammut Safety Sessions“ rund ums Thema Lawinen.

Die Pakete sind wahlweise als Zwei- oder Vier-Tage-Packages ab 299 Euro pro Person buchbar. www.lechtal.at

Mit Experten sicher unterwegs

Unzählige Kilometer und verschiedene Routen stehen Skitourengehern in den Allgäuer sowie Lechtaler Alpen zur Verfügung, darunter finden sich Strecken für Anfänger, Geübte und Profis.
Mit Abfahrten durch Pulverschnee auf weißen, unberührten Hängen herrschen vor Ort meist Top-Bedingungen für ein unvergessliches Bergerlebnis.

Wichtigste Grundvoraussetzung ist dabei skifahrerisches Basisniveau. Mit Experten begeben sich Interessierte ins naturbelassene Tiroler Lechtal – jedoch nicht ohne sich vorher mit den Herausforderungen und Gefahren vertraut gemacht zu haben.

Neben geführten Touren stehen bei den „Lechtaler Skitouren- Tagen“ auch Schulungen und Trainings auf dem Programm. Dazu gehören etwa Lawinenkurse mit entsprechendem Praxisbezug bei den Mammut Safety Sessions (buchbar für zwei oder vier Tage) oder Fachvorträge und Empfehlungen für jede Könnensstufe im Rahmen des Vier-Tage-Pakets „Lechtaler Skitourenklassiker powered by Atomic“.

Speziell an Frauen richten sich die „Leki Ladies Days“ u. a. mit Lawinentheorie und -praxis sowie Fahrttechnik-Training, geführt von den professionellen Freeriderinnen Nadine Wallner und Sandra Lahnsteiner. Anfänger starten mit dem Skitouren- Schnupperkurs rund um die Themen Ausrüstung, Technik sowie kontrolliertes Abfahren.

Text: TVB Lechtal · Fotos: Ma.Fia.Photography

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024