Kurz berichtetLokales

Gute Stimmung

Am letzten Abend des Adventsmarktes in Füssen, der von Füssen Tourismus und Marketing veranstaltet wird, fand auch dieses Mal die Versteigerung der Christbäume statt. 20 geschmückte Christbäume mit Kugeln und Lichterkette wurden von Tourismusdirektor der Stadt Füssen, Stefan Fredlmeier, im Bieterverfahren versteigert. Einen sichtlichen Spaß beim Bieten hatten die Familien Dischereit und Dietz, die sich köstlich über die Christbaumspitze freuten, die sie „gratis“ zu ihren ersteigerten Bäumen dazu bekamen. Der Erlös der Versteigerung wird wieder für einen guten Zweck gespendet.

Foto: privat

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024