Kurz berichtetLokales

Peter Einsle wird in Ruhestand verabschiedet

Der langjährige Bauhof-Mitarbeiter Peter Einsle wurde vor kurzem von Bürgermeister Maximilian Eichstetter, Bauhofleiter Uwe Fuchs sowie Personalrat Erwin Hipp mit einem Geschenkkorb in den Ruhestand verabschiedet. Zu seinen Arbeiten zählte nicht nur der Winterdienst, sondern auch Konstruktionen, wie zum Beispiel Brückenbau, Sitzbänke und noch vieles mehr. „Es war eine interessante und abwechslungsreiche Arbeit“, so Einsle. Langweilig wird es dem Rentner in Zukunft nicht werden. Er hat ein Haus mit mehreren landwirtschaftlichen Gebäuden, wo es viel zu tun gibt.

Text: FA/pm · Foto: Stadt Füssen / Felix Blersch

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"