Kurz berichtetLokales

Nachwuchs im Seniorenheim St. Michael

Im Seniorenheim St. Michael in Füssen gibt es vielleicht bald Nachwuchs. Das Weibchen der beiden Landschildkröten, die den Sommer über in einem Freigehege im Garten leben, hat vier Eier gelegt. „Nun hoffen wir auf viele lange, warme Tage, damit vielleicht kleine Babys schlüpfen“, sagt Einrichtungsleiter Matthias Stroeher. „Dass sich Schildkröten unser Seniorenheim zum Kinder bekommen aussuchen, ist schon etwas Besonderes“, findet er. Aber nicht nur die Schildkröten brüten im Garten von St. Michael. Die großen Bäume bieten zahlreichen Vögeln wie Amseln, Meisen oder Spatzen eine optimale Brutstätte zum Nestbau und zur Aufzucht ihrer Jungen. Die Bewohnerinnen und Bewohner halten sich gerne dort auf und haben Freude daran, die Vogelfamilien oder das Landschildkrötenpaar zu beobachten.

Text: pm · Foto: Matthias Stroeher / St. Michael

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"