Lokales

Major League Baseball dreht Dokufilm in Füssen

Die große US-amerikanische Profibaseball Organisation Major League Baseball kommt für Filmaufnahmen nach Füssen. Mit einer Dokumentarserie „Baseball in Europa“ will MLB dem Nischensport mehr Aufmerksamkeit zuteilen.

Major League Baseball klingelt bei den Royal Bavarians an

Als der Vorstand der Füssen Royal Bavarians Anfang des Jahres einen Anruf aus London von einer Filmproduktionsfirma, die im Auftrag von Major League Baseball (MLB) handelt, bekam, war Vorstandsmitglied Mitch Stephan erstmal sprachlos: „Ich konnte den Anruf erstmal gar nicht einordnen“. Es hieß, dass MLB im Rahmen einer größeren Filmproduktion über Baseball in Europa an der Story des Vereins und dem Bau des neuen King’s Field interessiert sei und gerne eine Dokumentation aufnehmen möchte. Nach einigen ausgiebigen Gesprächen bekam Füssen Ende März den Zuschlag für die Verfilmung und darf Teil der großen Dokumentar-Serie sein.

Europa als einer der Kernmärkte

Die milliardenschwere Profibaseball-Organisation hat im vergangenen Jahr seine internationale Strategie grundlegend überarbeitet und möchte fortlaufend weltweit verstärkt expandieren. Neben internationalen Gastspielen, wie 2019, als die New York Yankees und Boston Red Sox im umgebauten Wembleystadion in London aufeinandertrafen, soll vor allem der Breitensport in den kommenden Jahren unterstützt werden. Das bedeutet nationale Ligen fördern, Schulprogramme finanzieren und Infrastruktur aufbauen. Ziel ist es so mehr Menschen vom Baseball zu begeistern.

Heimspiel gegen Augsburg im Fokus

Die Filmaufnahmen finden vom 20. bis 23. Mai in Füssen statt. Im Fokus steht dabei das Bundesliga Heimspiel gegen die Augsburg Gators am 22. Mai. Um ein für Major League Baseball würdiges Event auf die Beine zu stellen, haben sich die Verantwortlichen der Royal Bavarians einiges überlegt. Spieltags-Motto ist „Bavarian Day“! Dabei machen die Burger ausnahmsweise mal Pause und die Zuschauer werden traditionell bayerisch mit Weißwürsten und Leberkäs versorgt. Bier-Sponsor Kössel Bräu kommt mit einem Ausschankwagen und für alle Zuschauer in Tracht gibt es die halbe Bier für 2€. Neben einer Eröffnungszeremonie mit First Pitch ist außerdem mit Spielen für jung und alt für ausreichend Abwechslung und Unterhaltung gesorgt.

Text/Bild: PM Royal Bavarians/Archiv

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"