Kurz berichtetLokales

Mehr als großzügig

Koch Media in Höfen spendet 10.000 Euro an den Rotary Club Reutte-Füssen

Anstatt Weihnachtsgeschenke spendete die Koch Media GmbH 10.000 Euro an den Rotary Club Reutte-Füssen. Präsidentin Nicola Wagner bedankt sich bei der Personalleiterin, MSc Evelyn Kärle, bei dem Prokuristen M. Mag. Thorsten Babl und beim langjährigen Betriebsrat der Koch Media GmbH, Herbert Walch, für die großzügige Spende vor Weihnachten, die nach dem primären Motto von Rotary International „Selbstloses Dienen“ für gemeinnützige Zwecke verwendet werden soll. Die Koch Media Gruppe entwickelt und vertreibt weltweit mit ca. 1.350 MitarbeiterInnen Computerspiele, Filme und Games Merchandise Produkte. Die Firmenzentrale und Holding sitzt in Höfen bei Reutte. Dem Club ist die Unterstützung der Jugend ein großes Anliegen. Ein Beispiel dafür ist der Rotary Lauf in Reutte am autofreien Tag. Die Präsidentin will mit dem Geld sehr verantwortungsvoll und umsichtig umgehen und dort helfen, wo Unterstützung dringend notwendig ist.

Text: ROTARY CLUB Reutte-Füssen

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024