LokalesWirtschaft

„Saubere Sache, zu fairen Preisen“!

Eine saubere Sache zu einem fairen Preis, dass ist das Anliegen von Danijel Stankovic, der seit vier Jahren seine eigene Gebäudereinigungsfirma hat. Seine Dienstleistungen sind so individuell, wie die Räumlichkeiten, die ihm und seinem Team anvertraut werden, angefangen von Industriehallen bis hin zu Kulturstätten. „Jeder dieser Räumlichkeiten braucht eine besondere Reinigung, mit speziellen Pflege- und Reinigungsmitteln, genauso dazu wie den Einsatz besonderer Maschinen“, erklärt der Gebäudereiniger.

Neben der Unterhaltsreinigung, das sind wiederholende Reinigungsarbeiten wie zum Beispiel in Schulen, Behörden, etc. bietet seine Firma „Reinigungsservice Allgäu“ auch Sonderreinigungen an. Dazu zählen Osmosereinigung, sowie Fensterreinigung in 15 Meter Höhe und das ohne Kran, Industrieboden-Reinigungen in Tiefgaragen und Parkhäusern, Baustellen und mehr. „Für uns steht Qualität an erster Stelle. Darunter verstehen wir Umweltbewusstsein, Zuverlässigkeit und einen sehr individuellen Service“, so Danijel Stankovic. Für den jungen Geschäftsmann sind das keine Floskeln. „Wir bieten das an, was wir können und darin sind wir gut. Einfach nur „Saubermachen“ reicht in vielen Fällen nicht aus“, weiß er aus Erfahrung. Und weil jedes Objekt und jedes Gebäude anders ist und unterschiedliche Zwecke erfüllen muss, sind auch die Reinigungsanforderungen variabel. „Deshalb wird für jeden Kunden ein optimiertes Reinigungskonzept erstellt“, erklärt er.

Seine Kunden wissen das zu schätzen, auch, dass sie sich mit einer Reinigungsfirma Personalkosten sparen. „Wir sind immer zur Stelle. Wir haben keine Kranken- oder Urlaubstage“, zählt der 34-Jährige auf.

Dass Danijel Stankovic Gebäudereiniger wurde, war eher ein Zufall. „Ich habe nicht erwartet, dass dieser Beruf so vielseitig ist und so ein Fachwissen voraussetzt“, erzählt Stankovic. „Das ist mein Beruf“, sagt er heute und ist mehr als zufrieden. Sein Entschluss, Gebäudereiniger zu werden, begann 2012 mit dem Umzug nach München. „Ich suchte immer wieder nach neuen Herausforderungen und neuen Aufgaben im Leben. Jedoch fehlte mir oft der Mut zur Veränderung. Nach meiner zweijährigen Lernphase lehrte mich der Meisterbetrieb an mich zu glauben und gab mir die Chance, mich in der Reinigungsbranche zu verwirklichen. Es lag nahe, mich mit meiner Gebäudereinigung selbstständig zu machen nach dem Motto: Qualität steht vor Quantität!“ Seitdem führt er erfolgreich seinen Betrieb und hat mittlerweile beste Referenzen.

RisA-Reinigungsservice Allgäu
Augsburgerstraße 75
87629 Füssen
www.reinigunsservice-allgaeu.de
Email: info@reinigungsservice-allgaeu.de
Telefon Nummer: 0176 / 30505200

Text: Sabina Riegger · Foto: Margarete Häfelein

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close