Kurz berichtetLokales

Mit der richtigen Einstellung zum Erfolg

Ein Start-up Unternehmen mit vielen Facetten. Nominierung für „Mister Handwerk 2018“

Eine volle Auftragslage und ein wesentlich größerer Wirkungskreis, so lautet seine bisherige Bilanz. Sebastian Planka ist zufrieden mit der Entwicklung seines Unternehmens. Erst im Frühjahr vergangenen Jahres hatte der 34-Jährige sein Start-up in Füssen gestartet, mit sehr großem Erfolg. Denn innerhalb nur weniger Monate konnte sich der gebürtige Uckermarker einen beachtlichen Kundenstamm aufbauen. „Damit gerechnet habe ich wirklich nicht“, freut sich Sebastian Planka. „Es zeigt aber auch, dass man mit guter Arbeit und der richtigen Einstellung Erfolg hat.“ So viel Erfolg, dass er immerhin auch beim Deutschen Gründerpreis 2018 für den Titel des „Mister Handwerk 2018“ nominiert wurde. „Kein Unternehmen im Allgäu ist im letzten Jahr so stark gewachsen“, heißt es in der offiziellen Begründung. Mit seinem Unternehmen hat sich der Füssener auf verschiedene Dienstleistungen spezialisiert, dazu zählt neben der Gebäudereinigung auch ein vollständiger Hausmeisterservice. Ebenso kümmert sich DMM um Entrümpelungen, Poolreinigungen, Haushaltsauflösungen oder Gartenpflege und Landschaftsgestaltung. Zu den Kunden gehören Gewerbebetriebe wie auch Privatpersonen. So ist das DMM-Team unter anderem für die bayerischen Staatsforsten, im Haus Hopfensee, den Wertachtal-Werkstätten oder auch in einigen Geschäften in der Füssener Innenstadt beschäftigt. Zusammen mit dem V-Baumarkt bietet Planka zudem einen Liefer- und Aufbau-Service an.

DMM Füssen – Sebastian Planka
Gebäudereinigung & Hausmeisterservice
Mobil: 0152 / 038 40 339
Email: dmm-fuessen@mail.de

Text: Lars Peter Schwarz · Bild: Sebastian Planka

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close

Werbeblocker erkannt

Bitte unterstütze uns, indem Du den Werbeblocker auf unserer Seite abschaltest.