Leben

Rea Garvey eröffnet die Königswinkel Open Airs 2016

In der Reihe der Stars, die sich in diesem Jahr die Ehre in der Lechstadt geben, ist er gleich der Erste. Rea Garvey eröffnet mit seinem Konzert am Ufer des Forggensees die Königswinkel Open Airs 2016. Mit im Gepäck hat Rea dabei sein aktuelles und mittlerweile drittes Soloalbum „Prisma“, das im Herbst letzten Jahres gleich auf Platz 2 der deutschen Charts einstieg.

Füssen ist für Rea Garvey auch kein unbekanntes Pflaster. Erst im vorletzten Jahr war der sympathische und charismatische Ire zu Gast im Ostallgäu, als er im Rahmen der Aufzeichnung einer Fernsehshow für Andreas Gabalier spielte. Ein paar Tage Aufenthalt in Füssen, die Rea richtig viel Spaß gemacht haben, wie er uns im Interview verraten hat. „Die Allgäuer und die Irländer haben etwas gemeinsam, wir haben die schönsten Schlösser der Welt. Fakt ist aber, Eure sehen ein bisschen polierter aus, weil unsere etwas mehr verfallen sind. Die Frage ist, was Du mitnimmst, wenn Du etwas anschaust und allein über den See zu schauen mit dem freien Himmel und dazu dieser verspiegelte Blick, das hab ich tausend mal fotografiert, wow, was für eine Kulisse.“ Am 23. Juli spielt Rea Garvey vor genau dieser Kulisse bei den Königswinkel Open Airs am Ufer des Forggensees.

Füssen aktuell verlost für das Konzert von Rea Garvey 2 x 2 Eintrittskarten. An der Verlosung nimmt jeder automatisch teil, der bis zum kommenden Montag (11. Juli) Fan der Facebook-Seite von Füssen aktuell wird und den dazugehörigen Artikel direkt auf Facebook kommentiert, liked oder auch teilt. Teilnahmeschluss am Montag ist um 12 Uhr. Die Gewinner werden am Montag Mittag zwischen 12 und 13 Uhr auf Facebook bekanntgegeben.

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024