LokalesWirtschaft

Natürlich in Füssen

… und nirgendwo anders sollte mein eigener Laden entstehen.

Als gebürtiger Hesse schon oft den Urlaub mit der Familie in der Umgebung von Füssen verlebend, schwingt die Affinität zu diesem Kleinod deshalb schon lange Zeit mit. Der Startschuss fiel dann am 21.06. Als Naturkostliebhaber und passend zum Allgäu biete ich in meinem kleinen Laden (40 m²) in der Füssener Altstadt am Brotmarkt 3 eine Vielzahl natureller Produkte an.

Einen Schwerpunkt bieten die Kunsthandwerke Flechten, Töpferei, Holzschnitzerei, Glasbläserei, Schmiede- und Blecharbeiten mit schönen Gebrauchsgegenständen und Accessoires sowie Muranoglas-Schmuck. Die Flechtwerk-Produkte stammen aus der Werkstatt meiner Frau, ein Großteil der Stücke ist regionaler Herkunft und ein Teil stammt aus Thüringen und einem indonesischen Fairtrade-Projekt.

Den weiteren Schwerpunkt bilden die Naturwaren; zum einen die Sparte Naturkost mit einem reichhaltigen Getränkesortiment zertifizierter Bioland- und Demeter-Produzenten, hierzu gehören Weine aus dem Rheingau, einem kleinen Riesling-Anbaugebiet in Hessen, verschiedene Biere aus der Region, des Weiteren ein außergewöhnliches Honigbier, sehr erfrischende und schmackhafte Säfte aus der Bodenseeregion sowie inspirierende Eisteesorten. Alle Getränke sind auch gekühlt erhältlich. Ergänzt wird der Naturkostbereich mit Rapunzel  Bio-Snacks, Ebbs Guats für den Hunger zwischendurch und ernte-frischem Allgäuer Demeter-Honig. Die zweite Sparte umspannt ein kleineres Sortiment der Naturkosmetik, das zu 100 % im Allgäu nach hohen Standards produziert wird.

In meinem Laden möchte ich ein Stück eigene Lebensphilosophie zum Ausdruck bringen:   „Ein ökologisch, nachhaltig und Fairtrade gehandeltes Produktangebot“ –   einfach Natürlich!!!

Natürlich
Inhaber: Richard Seyer
Brotmarkt 3  |  87629 Füssen
Tel. 08362 – 300 06 95

Gleitende Öffnungszeiten:
Montag – Samstag  8.30 bis 19 Uhr

Text: Richard Seyer · Bilder: Sabina Riegger

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024