Kurz berichtetLokales

EV Füssen mit neuem Ticket-Konzept

Bis 18 Jahre freier Eintritt

Der EV Füssen startet mit einem neuen Ticket-Konzept in die Bezirksliga-Saison 2015/2016. Zum ersten Heimspiel, der Vorbereitungspartie am 27. September um 18 Uhr gegen Oberstdorf, sind die Tickets im Rahmen der Mannschaftsvorstellung erstmals erhältlich. Unterschieden wird zukünftig nur noch zwischen Tagestickets und Dauerkarten. Alle Besucher, die älter als 18 Jahre sind, zahlen für ein Heimspiel des Eissportvereins Füssen einheitlich 5 EUR.

Alle Zuschauer, die jünger als 18 Jahre sind, erhalten kostenfreien Eintritt zu den Heimspielen. Die Dauerkarten gelten für sämtliche Heimspiele inklusive Vorbereitung, reguläre Spielrunde sowie eventuelle Play-Offs und sind für 50 EUR erhältlich (Erwachsene ab 18 Jahre). Dauerkartenbesitzer erhalten einen festen Sitzplatz, der über die gesamte Saison reserviert bleibt. Einzeltickets für ein Heimspiel berechtigen zur freien Platzwahl, davon ausgenommen sind lediglich die reservierten Dauerkarten-Plätze.

Für die Mitglieder des EV Füssen gilt ein Dauerkarten-Sonderpreis von 25 EUR für das gesamte Saisonticket. Rollstuhlfahrer samt Begleitpersonen haben freien Eintritt. Die Dauerkarten und Einzeltickets sind erhältlich bei Killa Hockey in der Kemptener Straße 28 sowie an der Abendkasse.

Text: pm

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024