Kurz berichtetLokales

Spatenstich im Baugebiet Weidach

Bereits seit 2012 wurde intensiv daran gearbeitet, auf dem ehemaligen Platz der Stadtgärtnerei in der Weidachstrasse in bester Füssener Wohnlage eine neues Baugebiet zu erschließen. Nach und nach konnten alle Hindernisse, besonders wegen eventueller Gefährdung durch Hochwässer, ausgeräumt werden und zur großen Freude aller beteiligten Firmen wurde nun mit Vertretern der Stadtverwaltung der symbolische, erste Spatenstich vollzogen.

Auf dem 44.000 qm großen Areal ist Platz für 75 Bauplätze, die inzwischen auch schon alle verkauft sind. Dies, so Bürgermeister Iacob, „ist der Beweis, dass die Stadt durch Zukauf von Grundstücken und der Ausweisung als Baugebiet zum Nutzen für die Bürger der Stadt die richtige Entscheidung getroffen habe“.

In diesem traumhaften, sonnigen Fleckchen entsteht zudem günstiger Wohnraum für Familien mit Kindern, die geplante Einteilung schafft Atmosphäre zum Wohlfühlen. Direkt an der Weidachstrasse ist der erste Bau bereits begonnen, nun können nach und nach alle weiteren Vorhaben realisiert werden. Das gesamte Baugebiet mit den kompletten Außenanlagen wird dann wohl bis zum Jahr 2017/2018 endgültig fertiggestellt sein.

Text · Bild: Manfred Sailer

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"