Kurz berichtetLokales

500 Euro für die Kinderkrebs- hilfe Königswinkel

Füssen.     Eine Spende in Höhe von 500 Euro nahm Hans-Jürgen Blaßhofer, Schatzmeister der Kinderkrebshilfe Königswinkel von Silvia Egen-Heel und Rumyana Ivanova Ilieva dankend entgegen. Rumyana Ivanova Ilieva, spendete einen Teil der Einnahmen ihres Glühweinstandes, der immer zur Weihnachtszeit am Schrannenplatz steht, an die Kinderkrebshilfe Königswinkel. Der andere Teil der Spende kam vom Café Central in Füssen. „Viele unserer Stammgäste, die es nicht geschafft haben, das Benefizkonzert im Dezember zu besuchen, haben dafür bei uns im Café eine Spende geleistet“, erklärt Silvia Egen-Heel. Damit ein runder Betrag an die soziale Initiative gehen konnte, wurde der gesammelte Betrag kurzer hand von den Inhabern Silvia Egen-Heel und Anton Pehl aufgerundet.

Seit Gründung des Vereins im Jahre 2000 konnte der Verein bis Ende 2011 über 1,3 Millionen Euro durch Aktivitäten und natürlich über Spenden einnehmen und verteilen. Die Philosophie des kleinen engagierten Teams ist dabei schnell, unbürokratisch und genau dort zu helfen, wo es nötig ist. Jede Spende kommt zu hundert Prozent den krebskranken Kindern zu Gute.

Nähere Informationen unter
www.kinderkrebshilfe-koenigswinkel.de

Text · Bild: Martina Knöpfler

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"