LebenSport & Freizeit

Gut gerüstet für Spaß auf zwei Kufen Start in die neue Eislaufsaison

Was kann es Schöneres geben, als auf zwei Kufen auf einer Eisfläche dahinzugleiten? Verschneite Landschaft, tiefwinterliche Temperaturen, idyllisch zugefrorene Teiche und Seen – fertig ist das Wintermärchen. Es gibt kaum jemanden, der sich dieser Romantik entziehen kann und die Möglichkeit zu ausgedehnten Spaziergängen auf glitzerndem Eis, zum Schlittschuhlaufen oder einem rasanten Eishockeymatch nicht ausnützt.

 

Doch Vorsicht, die Idylle kann trügen. Oft reicht die Tragfähigkeit des Eises noch nicht aus oder einsetzendes Tauwetter verwandelt eine sichere Eisfläche in lebensgefährlichen Untergrund. Deshalb heißt es, mit offenen Sinnen und mit Bedacht unterwegs zu sein.

Sichere Alternative Eisstadion
Wer eher auf Nummer sicher gehen will, was die Tragfähigkeit des Eises betriff, ist im Eisstadion ideal aufgehoben. Hier kann man sich auch Schlittschuhe ausleihen und findet beste Verhältnisse, Wettersicherheit, Sportvergnügen und Einkehrmöglichkeit.

Spielregeln im Eislaufrund

Damit der Schlittschuhspaß auch für alle Beteiligten ein Vergnügen bleibt gilt es, einige „Spielregeln“ zu beachten. Eine Selbstverständlichkeit sollte die Rücksichtnahme auf Kinder und ältere Personen sein.
Nicht gern gesehen wird es, wenn man entgegen der allgemeinen Laufrichtung läuft und auch der „Schnellkettenlauf“ im Pulk und das so genannte Hakenreißen stellen ein Sicherheitsrisiko für die anderen dar.

Die richtige Ausrüstung für Spaß und Sicherheit

Die richtige Ausrüstung ist nicht nur für Profi-Sportler enorm wichtig. Gerade auch Freizeit-Kufenbegeisterte sollten sich für die Fahrt auf dem Eis mit dem richtigen Schutz ausrüsten. Der Helm steht hier an erster Stelle. Wie beim Radfahren sollte er nicht nur für Kinder zur eigenen Sicherheit selbst auferlegte Pflicht sein. Um Schnitt- und Stoßverletzungen zu vermeiden, gehören auch die richtigen Handschuhe dazu. In Sachen Passform und notwendiger Qualität findet man im Fachgeschäft die perfekte Beratung. Bestens ausgerüstet steht so dem Spaß auf dem Eis nichts mehr im Weg.

 

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024