Menschen

Eine Frage der Zeit

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

die Zeit ist eine Philosophie für sich, die von jedem anders interpretiert wird. Für die einen tritt die Zeit »auf der Stelle«; die Tage sind wie Wochen und die Monate wie Jahre. Andere wiederum würden die Zeit gerne bremsen. Denn für sie geht alles so schnell vorbei. In meinem Beruf spielt die Zeit eine große Rolle, man muss ständig „up to date“ sein,  egal ob politisch oder gesellschaftlich. Diese Zeit ist so schnelllebig, dass es manchmal fast beängstigend ist. Aber das Schöne daran ist, dass man dadurch immer wieder neue Menschen kennen lernt. Einmal fragte mich ein Interviewpartner: Was ist das Besondere an mir? In dieser heutigen Zeit interessiert sich doch niemand für das Leben eines alten Mannes.
Für mich gab und gibt es nur eine Antwort darauf. Jeder Mensch hat seine Geschichte, es kommt nur darauf an, aus welcher Perspektive man sie betrachtet. Und glauben Sie mir, jeder Mensch ist interessant. Manuela Höfer und Marga Runge sind zwei Frauen, die ich durch meine Arbeit kennen lernte. Sie sind bemerkenswert und das jede auf ihre Art und Weise, weil sie doch so verschieden sind.  Marga Runge ist einen Weg gegangen, der von Glamour und Glanz geprägt war, während Manuela Höfer so manches Leben durch die Linse aufgefangen hat. Die Aufnahme-Perspektiven wirken  manchmal „schräg“ und genau das ist es was dieses Bild ausmacht. Es hält eine Zeit fest, an die wir uns später  erinnern und die wir mit Emotionen verknüpfen. Auch die Familie Leinthaler hat mich sehr beeindruckt. Acht Kinder zu haben, ist in unserer heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit. Vielleicht hört sich das schlimm an, wenn ich sage, dass man Kinder heutzutage wie ein Luxusgegenstand betrachtet. Bei den Leinthalers ist das allerdings nicht so.  Doch lesen Sie selbst, vielleicht sind Sie auch meiner Meinung.

Herzlichst Ihre Sabina Riegger
s.riegger@fuessen-aktuell.de

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024