AußerfernLokales

Ausgezeichnetes Jugendorchester

Jugenblasorchester ReutteBeim 4. Jugendorchester Wettbewerb in St. Johann und Tarrenz, konnte das „Jugendblasorchester Reutte“ aus der Landes-Musik-Schule (LMS) Reutte-Außerfern mit ihrem Dirigenten Musikschulleiter Gotthard Schöpf, die zweithöchste Punkteanzahl erreichen. Das Orchester trat in der Stufe D Jugend an, und konnte mit hervorragenden 91,30 Punkte
den Landeswettbewerb mit 70 Musikerinnen und Musikern in dieser Stufe gewinnen. Gemeinsam mit dem Orchester aus Landeck (Stufe E Jugend 91,80 Punkte) und den Siegern aus den Stufen B und C Jugend, wird das Jugendorchester Reutte beim Bundeswettbewerb, das Land Tirol vertreten. Eine hohe Auszeichnung für jedes Orchester in ganz Österreich, die an diesem Wettbewerb teilnehmen dürfen. -pm-

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"