Stellenanzeigen

Außendienstmitarbeiter (m/w/d)
im kommunalen Ordnungsdienst

Zur Unterstützung und Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Außendienstmitarbeiter (m/w/d)

im kommunalen Ordnungsdienst

in Teilzeit (20,00 Wo.-Std.) bzw. auf der 450,00 €-Basis

Schwerpunkte im Aufgabenbereich sind:

  • Überwachung des ruhenden Verkehrs mit der Erteilung gebührenpflichtiger Verwarnungen
  • Kontrolle von verkehrsrechtlichen Anordnungen und der städtischen Satzungen und Verordnungen (Sondernutzungen, Freischankflächen, Plakatierung, Werbeanlagen etc.)
  • Vollzug und Überwachung des Bayerischen Straßen- und Wegegesetzes (z.B. Anordnung und Überprüfung des Rückschnitts von Hecken, Freischneiden von Verkehrszeichen etc.)
  • Vollzug und Überwachung des Hausrechts der Stadt Füssen (z.B. Sport- und Freizeitareal Weidach etc.)
  • Überwachung und Kontrolle von öffentlichen Plätzen und Spielplätzen sowie von Problembereichen im Stadtgebiet im Rahmen des Kommunalen Ordnungsdienstes während der Abend- und Nachtstunden
  • Kurbeitragskontrolle

Eine Änderung der Aufgabenbereiche im Rahmen der Organisationsentwicklung ist denkbar.

Unser Anforderungsprofil:

  • Freundliches und sicheres Auftreten sowie Kontaktfreude mit situationsangemessener Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Aus- und Fortbildung
  • Bereitschaft zur Arbeit in den Abend- und Nachtstunden sowie an Wochenenden und Feiertagen
  • PKW-Führerschein (Klasse B)
  • Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis
  • Idealerweise Rechtskenntnisse im o.g. Aufgabengebiet
  • Ggf. Berufserfahrung im o.g. Aufgabenfeld

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Die üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst (z. B. Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung)
  • Die erforderliche Einarbeitung
  • Ein gutes Betriebsklima

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bitten wir Sie, sich nach Möglichkeit über das Bewerberportal der Stadt Füssen unter
www.stellenangebote.fuessen.de bis spätestens Dienstag, 16.03.2021 zu bewerben.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte an:
Stadt Füssen, Personalverwaltung, „Bewerbung“, Lechhalde 3, 87629 Füssen

Ihre Ansprechpartner:

Verfahren: Stefan Stein
Telefon: 08362/903-116

Fachlich: Markus Gmeiner
Telefon: 08362/903-115

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Füssen aktuell