Kurz berichtetLokales

Förderverein gegründet

für die Pfarreiengemeinschaft Füssen 

Um die vielfältigen Aktivitäten und das ehrenamtliche Engagement der Kirche vor Ort zu unterstützen, wurde ein Förderverein für die Pfarreiengemeinschaft Füssen gegründet. Er möchte das Engagement, die Ideen und Gestaltungsinitiativen für die katholische Kirche in Füssen, Hopfen und Weißensee direkt, unkompliziert und schnell fördern.

Der Verein, hat bereits 36 Mitglieder. Dem Vorstand gehören Petra Pfau (1. Vorsitzende), Sabrina Tiedtke (2. Vorsitzende/Schriftführerin), Bernd Oster (Kassier) und Wolfgang Esser (Beisitzer) an. „Wer die Arbeit der Kirche vor Ort gut findet und unterstützen möchte, kann dies über eine Mitgliedschaft im oder mit einer Spende an den Förderverein tun. Man muss dafür nicht unbedingt Mitglied der katholischen Kirche sein,“ so Vorsitzende Petra Pfau.

Zur geplanten Förderung der Pastoralen Arbeit in der Pfarreiengemeinschaft Füssen gehören die Bereiche der Jugend- und Familienarbeit, der Öffentlichkeitsarbeit, des religiösen Lebens sowie des Musiklebens und der Kirchenmusik  sowie generell die Unterstützung von freiwilligem Engagement und Initiativen zur Entwicklung der Kirche vor Ort. 

Wer Mitglied werden will, kann das zu einem jährlichen Mitgliedsbeitrag von 60 Euro oder einem frei zu wählenden Betrag mit dem Mitgliedsantrags-Formular auf www.katholisch-fuessen.de/foerderverein tun. Wer eine Spende an den Förderverein machen möchte, kann das über folgende Bankverbindung tun: IBAN: DE15 7209 0000 0002 4885 31 (VR-Bank Augsburg-Ostallgäu).

Text: FA / Sabrina Tiedtke · Foto: Thomas Tiedtke

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"