Essen & TrinkenLeben

Rezept: Feigen-Johannisbeer-Senf

Pikant fruchtige Soße zum Grillen oder Käse oder für Sandwiches.

Zutaten für etwa ein Glas (200 ml):

250 g rote Johannisbeeren
4 EL Balsamico-Essig
100 g brauner Zucker
1 Pck. Bourbon Vanille-Zucker
1 Pck. Geriebene Orangenschale
2 EL Orangensaft
80 g frische Feigen
1 TL grobkörniger Senf
1 Msp. Einmachhilfe
frisch gemahlener Pfeffer
Salz

Vorbereiten:
Johannisbeeren waschen, Beeren von den Rispen streifen. Johannisbeeren pürieren und durch ein Sieb drücken, so dass man 150 g Beerenmus erhält.

Zubereiten:
Essig, Zucker, Vanille-Zucker, Beerenmus, Finesse und Orangensaft in einen Topf geben und aufkochen. Das Ganze 10-15 Min. einkochen lassen. Feigen schälen und in kleine Würfel schneiden. Etwa 5 Min. vor Ende die gewürfelten Feigen dazugeben. Dann Senf und Einmachhilfe unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sofort in vorbereitete Gläser füllen. Mit Schraubdeckeln (Twist-off) verschließen, umdrehen und etwa 5 Min. auf den Deckeln stehen lassen.

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024