BrauchtumLeben

Frohe Weihnachten: Wir wünschen allen erholsame und besinnliche Feiertage!

Eine freudige und friedliche Zeit zwischen den Jahren wünscht Ihnen das Team der Füssen aktuell-Redaktion.

Das Jahr 2022 neigt sich dem Ende, die Adventszeit ist für dieses Jahr bereits vorbei. Die letzten Geschenke sind hoffentlich besorgt und bald geht es ans Öffnen. Ansonsten ist jetzt hoffentlich alles vorbereitet für ruhige und erholsame Feiertage. Es war ein ereignisreiches und an Krisen wahrlich nicht armes Jahr. Während die Pandemie zwar nicht mehr die Nachrichten bestimmt, erreichen die Krankenstände neue Rekorde, die Krankenhäuser sind voll: Wir wünschen deshalb allen besonders Gesundheit und gegebenenfalls gute Besserung!

Ob Sie die kommenden Tage nun dafür nutzen, Zeit mit der Familie zu verbringen, sich einem guten Buch, einem fordernden Spiel, einem spannenden Film oder einer tollen Serie widmen, wir wünschen Ihnen dabei viel Spaß, Erholung und gegebenenfalls auch viel Erfolg – unseren jüdischen Mitmenschen gleichzeitig Chanukka sameach. Sollten Sie arbeiten, wünschen wir Ihnen dabei möglichst wenige Notfälle und möglichst wenig Stress.

Das gesamte Team von Füssen aktuell wünscht ein frohes Fest. Mögen Sie ruhige Stunden oder Tage verbringen und sich dabei ausruhen können. Mögen Sie auch die Zeit und Muße haben, um auf die vergangenen Monate zurückblicken und sich auf das Kommende vorbereiten zu können. Allen Erschöpften wünschen wir Kraft, allen Ängstlichen Mut, allen auf der Flucht eine sichere Bleibe und natürlich allen Frieden.

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"