Kurz berichtetLokales

Jochen Häberlen übergibt Opel Vivaro-e an die Kommune

Stadt Füssen erweitert ihre Elektroflotte

Die Stadt Füssen erweitert ihren Elektro-Fuhrpark und fährt nun Opel! Im Autohaus Haeberlen fand jetzt die Übergabe eines neuen Opel Vivaro-e statt. Geschäftsführer Jochen Häberlen übergab die Fahrzeugschlüssel an Füssens Bürgermeister Maximilian Eichstetter. Künftig werden städtische Handwerker mit dem Elektrofahrzeug unterwegs sein. „Bei jeder Fahrzeugbeschaffung prüfen wir, ob eine Elektrovariante zum Einsatz kommen könnte, denn als Kommune möchten wir Vorreiter im Thema Elektromobilität sein“, sagt Füssens Bürgermeister Maximilian Eichstetter.

Text: FA/pm · Foto: Felix Blersch

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024