Kurz berichtetLokales

Füssen: Verstärkte Kontrollen von Radfahrern am Freitag

Am Freitag, 23. Juli, kontrolliert die Polizei und der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) verstärkt Radfahrer, vor allem in der Fußgängerzone sowie in der Augsburger- und Kemptener Straße. Laut Stadtverwaltung soll die Aktion Radfahrer sensibilisieren, sich an die Vorschriften zu halten; auch möchte Polizei und KOD Radfahrer darüber aufklären, wie wichtig es ist, dass der Drahtesel verkehrssicher ist. Die Gespräche sollen präventiv dazu beitragen, dass weniger Radunfälle passieren. Es werden mehrere Polizisten und zwei Mitarbeiter des KOD im Einsatz sein.

Text: Stadt Füssen

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Füssen aktuell