Kurz berichtetLokales

Kochkurs für Beginner in vielerlei Hinsicht

Premiere: Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten bietet einen Online Kochkurs für die Generation 55plus an

Gehen wir – jeder für sich und doch alle gemeinsam – in eine neue Runde Ernährungsbildung für Zuhause. Das Jahr 2021 ist da und mit ihm eine neue Zukunftstechnik. Um weiterhin gesund und fit zu bleiben haben sich Projektleiterin „Generation 55plus“ des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten Carina Brunner und Ernährungsreferentin Theresa Michel entschieden, den geplanten „Knochenstark Kochkurs“ online zu veranstalten.

Selbst Kochen mit Live-Stream-Unterstützung

Alle  sind herzlich eingeladen sich von Ihrer Küche aus Online einzuloggen und gleichzeitig mit zu kochen, oder nur live zu streamen um es später nach zu kochen. Man kann dabei direkt mit den beiden Damen chatten und Fragen stellen. „Es mag alles ein bisschen nach viel „Multitasking“ klingen, doch probieren Sie es gemeinsam mit uns aus. Es wird neu und anders werden, doch hoffentlich Spaß machen und Ihren Alltag positiv bereichern“, so Carina Brunner.

Thema des Kochkurses ist:

Online Kochen für einen kleinen Haushalt und dabei die Knochen stärken!
Im Laufe des Lebens nehmen Festigkeit und Stabilität der Knochen ab, das Risiko für Osteoporose steigt. Mit bewusster Ernährung und Bewegung kann jedoch vorgebeugt werden. Das Netzwerk Generation 55plus informiert regelmäßig in verschiedenen Angebotsformen, wie Ernährungsvorträgen, Kochkursen oder Bewegungsangeboten – und jetzt neu alles in Onlineformat.

Falls Sie nun Internet unerfahren sind, oder Kochneuling, oder beides, ist das kein Problem. Carina Brunner wird Sie bei Interesse unterstützen. Anmeldung zum Kochkurs direkt auf www.weiterbildung.bayern.de per E-Mail an carina.brunner@aelf-ke.bayern.de oder 0831/526131219 für direkte Fragen. Nach der Anmeldung bekommen Sie vorab die Rezepte, um die Zutaten einkaufen zu können, damit  gemeinsam und doch jeder für sich – gesund und lecker kochen kann.

Termin: Mittwoch, 14. 4. 2021 17:00 Uhr
15 Teilnehmer/innen möglich, Teilnahme ist kostenlos

Text · Foto: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten

Verwandte Artikel

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Nacht der Musik 2024