LebenSport & Freizeit

Die Freude am Ballett

in der Ballettschule Allgäu

Ballett kann das Leben nicht nur erheblich verschönern, es motiviert und bringt vor allem Freude und Abwechslung in den Alltag. Genau diese Freude und den Spaß haben die Kinder der Ballettschule Allgäu in Füssen besonders in den vergangenen Monaten vermisst, in denen der Ballettunterricht aufgrund der Corona-Einschränkungen völlig ausfallen musste.

Seit etwa acht Wochen dürfen die jungen und älteren Ballerinas aber wieder trainieren. „Das war keine leichte Zeit, die Kinder waren sehr froh, als wir im Juni wieder anfangen konnten“, sagt die Ballettpädagogin. „Mit den meisten Kindern habe ich aber via E-Mail engen Kontakt gehalten und ihnen immer wieder neue Videos zugeschickt. Viel Verständnis und Unterstützung habe ich da auch von den Eltern der Kinder erhalten, wofür ich mich sehr bedanken möchte.“

Ballett ist die Grundlage für alles andere

Seit rund zwei Jahren bietet die Ballettschule Allgäu Kindern in Füssen die Möglichkeit, das Klassische Russische Ballett auf höherem Niveau zu erlernen, ob nur als reines Hobby oder auch zur Vorbereitung auf ein spezialisiertes Ballettstudium. Gut sechzig Kinder sind es mittlerweile, die in mehreren Kursen für unterschiedliche Altersklassen unterrichtet werden. Für besonders begabte Schüler oder auch erwachsene Ballettschüler werden in der Ballettschule Allgäu aber auch private Einzelstunden am Wochenende angeboten. Dabei achtet Nadia Walger vor allem auf Disziplin und Haltung.

Fotoshooting mit allen Schülern

Auf den großen Höhepunkt des Ballett-Schuljahres, die traditionelle hauseigene Aufführung im Sommer, bei der die Kinder immer zeigen, was sie erlernt haben, muss aufgrund der immer noch anhaltenden Maßnahmen aber trotzdem verzichtet werden. „Was sehr schade ist“, so die Ballettpädagogin. „Schließlich haben die Kinder so lange darauf hingearbeitet, und auch die Kostüme waren schon fertig. So entstand dann der Gedanke zu unserem umfangreichen Fotoshooting,“ erzählt sie.

Anmeldungen für das neue Ballettjahr, das nun ab September startet, werden bereits entgegengenommen.

Ballettschule Allgäu · Kemptener Str. 66
im World Jumping Studio · 87629 Füssen
Telefon: 0151 / 23 90 63 97
www.ballettschule-allgaeu.de

Text: Lars Peter Schwarz · Fotos: Matthias Wieser

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!