Lokales

BRK St. Michael: „Frontcooking“ – Ernährung für Menschen mit Demenz

Aktionstag anlässlich der ersten Bayerischen Demenzwoche am Samstag, 14.09.2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Das Essen vergessen zu haben, obwohl man gerade fürstlich gespeist hat. Schon wieder Hunger! Zu viele Kilos! Essen zu vergessen, weil das Hungergefühl abhandenkam. Niemals Hunger! Fliegengewichte. Zu diesem Thema bietet das BRK Seniorenheim St. Michael in Füssen am Samstag, 14. September einen unkonventionellen Aktionstag anlässlich der ersten Bayerischen Demenzwoche an.

Beim „Frontcooking“ zeigen Chefkoch Oliver Leykamm und das Betreuungsteam des St. Michael Koch- und Trinkideen für demente Menschen. Alle Interessierten sind dazu herzlich eingeladen. „Zuschauen, Fragen stellen, verkosten.“ Das erhofft sich Einrichtungsleiter Matthias Stroeher von den Besuchern. „Wir stellen uns allen Themen, vom Smoothie mit Whisky um den Geschmack anzuregen bis hin zur Magensonde“. Die Fachleute im St. Michael weisen einiges an Spezialwissen auf, im Kochen ebenso wie in der Betreuung dementer Menschen. „ Wir werden Ihnen das „Essen vergessen“ unvergesslich machen“, ist Stroeher sicher.

Der kostenfreie Aktionstag findet am 14.09.2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr im Foyer des Senioren Wohn- und Pflegeheims St. Michael, Herkomerstr. 10 in Füssen statt. Das bayernweite Veranstaltungsprogramm ist unter www.demenzwoche.bayern.de abrufbar.

Text:  Michael Stroeher/Marketingagentur Tenambergen

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close