LebenSport & Freizeit

Internationales Radrennen im Herzen von Füssen

Altstadtkriterium

Am 26. Juli 2019 geht inmitten von Füssens historischem Stadtkern zum elften Mal ein internationales Radrennen auf die Strecke. Mit dem Altstadtkriterium um den „Preis der Stadt Füssen“ wird auch in diesem Jahr eine Sportveranstaltung der besonderen Art in den engen, teilweise mit Kopfstein gepflasterten Gassen geboten. Zahlreiche Spitzenfahrer der Profi- und Eliteklasse aus dem In- und Ausland gehen an den Start. Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr mit Interviews und der Vorstellung der Mannschaften mit ihren Fahrern. Um 19.30 Uhr erfolgt im Start-Zielbereich auf halber Höhe der Reichenstraße der Startschuss. Über 70 Runden sprinten die Sportler auf der 800 Meter langen Rennstrecke um Wertungspunkte, Prämien und den von der Stadt Füssen gestifteten Pokal. Die Siegerehrung findet direkt im Anschluss des Rennens statt. Veranstalter des Wettbewerbs ist die Radsportgemeinschaft Ostallgäu.

Verwandte Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Dich auch interessieren

Close
Back to top button
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Close